Auf altem Ziegeleigelände in Aumund

Quartier „Seeland“: „Klimaschutzsiedlung“ mit 81 Reihenhäusern

Das Quartier „Seeland“ in Aumund soll zur dritten ausgezeichneten „Klimaschutzsiedlung“ in Bremen werden.
+
Das Quartier „Seeland“ in Aumund soll zur dritten ausgezeichneten „Klimaschutzsiedlung“ in Bremen werden.

Bremen – Auf einem ehemaligen Ziegeleigelände in Aumund im Bremer Norden soll ab 2021 das „Seeland“-Quartier entstehen, ein Neubaugebiet mit 81 Reihenhäusern. Und: Das von der „M Projekt Gruppe“ geplante Wohnquartier ist als „Klimaschutzsiedlung“ konzipiert. Es soll weniger als die Hälfte der Energie verbrauchen als vergleichbare Siedlungen, die nach gesetzlichem Standard gebaut wurden.

Das „Seeland“-Quartier wirkt nicht nur aufgrund der Teichlandschaft und der geringen Versiegelung „grün“, heißt es: Durch die Planung als Klimaschutzsiedlung, bei der ein Grenzwert von 7,5 Kilogramm pro Quadratmeter und Jahr für die CO2-Emissionen festgelegt ist, haben die Gebäude langfristig einen reduzierten Heizwärmebedarf. „Damit leistet das Projekt einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz im Land Bremen und ist Vorbild für andere Bauträger in der Region“, sagte Umweltsenatorin Maike Schaefer (Grüne). „Siedlungen, die heute gebaut werden, zahlen die nächsten Jahrzehnte in unsere Klimabilanz ein.“

Um den CO2-Ausstoß im „Seeland“-Quartier zu begrenzen, wurde ein neuer energetischer Standard geschaffen, der den Käufern der Reihenhäuser „attraktiven Tilgungszuschüsse“ garantiert, heißt es. Außerdem sichert ein quartiereigenes Blockheizkraftwerk eine effiziente Wärmeversorgung. Das Blockheizkraftwerk wird aus einer Mischung aus Erd- und Biogas gespeist. Auf allen Dächern werden Photovoltaik-Anlagen installiert.

„Klimafreundliches Bauen macht auf vielen Ebenen Sinn“, sagt Martin Grocholl, Geschäftsführer der gemeinnützigen Klimaschutzagentur Energiekonsens, die die Leitlinien für eine Auszeichnung als „Klimaschutzsiedlung“ entworfen hat.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Werder holt drei Punkte auf Schalke

Fotostrecke: Werder holt drei Punkte auf Schalke

Schalke erneut desolat - Augsburg nach Sieg gegen BVB Erster

Schalke erneut desolat - Augsburg nach Sieg gegen BVB Erster

Bayern danken ihrem "Mr. Supercup" - Neuer: Schön vor Fans

Bayern danken ihrem "Mr. Supercup" - Neuer: Schön vor Fans

Bayern gewinnt den UEFA-Supercup: Martínez sticht als Joker

Bayern gewinnt den UEFA-Supercup: Martínez sticht als Joker

Meistgelesene Artikel

Stillstand im Bremer Nahverkehr: Bus und Bahnen werden am Dienstag bestreikt

Stillstand im Bremer Nahverkehr: Bus und Bahnen werden am Dienstag bestreikt

Stillstand im Bremer Nahverkehr: Bus und Bahnen werden am Dienstag bestreikt
Möbel unter dem Hammer

Möbel unter dem Hammer

Möbel unter dem Hammer
Erstes MRT in einem Bundesliga-Stadion: Tonnenschweres Spezialgerät wird ins Weserstadion gehievt

Erstes MRT in einem Bundesliga-Stadion: Tonnenschweres Spezialgerät wird ins Weserstadion gehievt

Erstes MRT in einem Bundesliga-Stadion: Tonnenschweres Spezialgerät wird ins Weserstadion gehievt
Bremen: 25-Jährige liefert sich Verfolgungsjagd auf der A1 - plötzlich sehen Polizisten, wer im Auto sitzt

Bremen: 25-Jährige liefert sich Verfolgungsjagd auf der A1 - plötzlich sehen Polizisten, wer im Auto sitzt

Bremen: 25-Jährige liefert sich Verfolgungsjagd auf der A1 - plötzlich sehen Polizisten, wer im Auto sitzt

Kommentare