Preisverleihung am 7. August im Bürgerpark

„Kinder-Oskar“ an „Wolkenschieber“

Rainer Knüppel von den Wolkenschiebern bekommt den „Kinder-Oskar“. - Foto: LBSV/Koch

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Am Sonntag, 7. August, ist im Bürgerpark wieder tüchtig Remmidemmi – beim nunmehr 27. „Kindertag“ des Landesbetriebssportverbands Bremen (LBSV), der von 11 bis 18 Uhr dauert. Im Rahmen des Fests wird stets ein Wanderpreis verliehen, der Bremer „Kinder-Oskar“. Wer darf ihn in diesem Jahr entgegennehmen?

Rainer Knüppel von den „Wolkenschiebern“ darf es. „Mit der Initiative ,Die Wolkenschieber‘ engagieren sich Partner aus der Wirtschaft für Kinder und Jugendliche in der Region Bremen“, sagt „Kindertags“-Initiator Lothar Pohlmann vom LBSV. „In den vergangenen neun Jahren wurde mit der Gala insgesamt fast eine Million Euro für 30 regionale Projekte gesammelt.“

Die Spenden des diesjährigen „Kindertags“, so Pohlmann weiter, gehen zur Hälfte an ein internationales Projekt für die Schulausbildung von Mädchen in Zimbabwe und an die Umweltbildung für Kinder im Bremer Bürgerpark.

„Stargast“ des „Kindertags“ ist die Maus aus der „Sendung mit der Maus“ des WDR, die in diesem Jahr 45 Jahre alt wird, was man ihr aber überhaupt nicht ansieht.

In Bremen wird die Maus ihren Geburtstag groß feiern, heißt es beim LBSV. Mehr als 100 Vereine und Organisationen aus ganz Deutschland sind mit 800 Ehrenamtlichen im Bürgerpark mit von der Partie. Die Schirmherrschaft hat Bremens Sozialsenatorin Anja Stahmann (Grüne) übernommen.

Markthalle und Manufactum

Es tut sich was in den früheren Räumen der Bremer Bank am Domshof. Im Herbst öffnet dort ja nicht allein die „Markthalle Acht“ mit ihrem Fokus auf Lebensmittelmanufakturen aus Bremen und der Umgebung – das Versandhaus Manufactum richtet dort, wie berichtet, gegenwärtig auch sein bundesweit neuntes Warenhaus ein. 

Ein Kernbereich wird die prächtige ehemalige Kassenhalle sein. Möbel und Heimtextilien, Bürobedarf, Küchen- und Gartenausstattung, Kleidung, Körperpflegeprodukte sowie Lebensmittel soll es dort geben; hinzu kommt eine hauseigene Bäckerei mit Bistro. Inzwischen steht der Manufactum-Eröffnungstermin fest: Donnerstag, 22. September, ab 12 Uhr.

Mehr zum Thema:

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Meistgelesene Artikel

Messerattacke im Rhododendronpark: „Hinterlistige“ Angriffe

Messerattacke im Rhododendronpark: „Hinterlistige“ Angriffe

Schneller Einbruch an der Obernstraße - teure Markenuhren gestohlen

Schneller Einbruch an der Obernstraße - teure Markenuhren gestohlen

31-Jährige greift 19-Jährige aus Eifersucht an 

31-Jährige greift 19-Jährige aus Eifersucht an 

Kinder spielen am Bahnstrommast - Bundespolizei rückt an 

Kinder spielen am Bahnstrommast - Bundespolizei rückt an 

Kommentare