Knallerei in Bremen von 18 bis 1 Uhr erlaubt

Kein Feuerwerk rund ums Rathaus

Von 18 bis 1 Uhr dürfen in der Silvesternacht Raketen gezündet werden.
+
Von 18 bis 1 Uhr dürfen in der Silvesternacht Raketen gezündet werden.

Bremen - Wenn das Jahr zu Ende geht, knallt es an vielen Orten. Aber so ganz ohne Einschränkungen geht das nicht: Nach Mitteilung der Gewerbeaufsicht des Landes Bremen darf in der Silvester-/Neujahrsnacht nur in der Zeit von 18 Uhr bis 1 Uhr geknallt und gezündet werden.

Silvesterfeuerwerke und Raketen dürfen zudem in unmittelbarer Nähe von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altersheimen grundsätzlich überhaupt nicht abgebrannt werden. Das gleiche Verbot gilt auch im Hafengebiet und im Umkreis von 150 Metern um stroh- und reetgedeckte Häuser. Gänzlich verboten ist die Knallerei auch rund um das Rathaus und den Roland. Dies gilt für einen Umkreis von 150 Metern. Damit ist auch das Gebiet rund um den Dom und die Liebfrauenkirche. „Hintergrund ist, dass das Rathaus besonders brandgefährdet und als Weltkulturerbe gleichzeitig besonders schützenswert ist“, sagte ein Senatssprecher.

Zum Schutz des Luftverkehrs sei weiterhin zu beachten, dass Raketen nur dann abgefeuert werden dürfen, wenn Sicherheit und Ordnung im Luftverkehr nicht gefährdet seien. Auch müsse die Entfernung zwischen Flughafengrenze und dem Abbrennplatz mindestens 1 500 Meter betragen; die Flughöhe des Flugkörpers dürfe 100 Meter nicht überschreiten. Generell sei es verboten, Seenotsignalmittel zu zünden, hieß es weiter. · je

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“

Weihnachtsmarkt Bremen: „Bei 2G plus können wir dicht machen“
Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz
Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt

Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt

Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt
Polizei Bremen sucht mit Phantombild nach Messer-Mann

Polizei Bremen sucht mit Phantombild nach Messer-Mann

Polizei Bremen sucht mit Phantombild nach Messer-Mann

Kommentare