Studenten der Jacobs-Universität

Einladung zur musikalischen Weltreise

+

Bremen - Ihre unterschiedlichen musikalischen Talente zeigen die Studenten der Jacobs-Universität bei zwei Konzerten am Freitag und Sonnabend, 12. und 13. Oktober.

In buntgemischten Besetzungen laden die Akteure zur musikalischen Weltreise ein, spielen Stücke, die von Klassik über Rock und Pop bis hin zu traditionellen Melodien aus den Heimatländern der Studenten reichen. Und die kommen nach Angaben der Bremer Privatuniversität aus mehr als 100 Ländern auf den Campus nach Bremen-Nord. Auf ein dementsprechend vielfältiges Konzertprogramm dürften sich die Besucher im „Cinema“ der Jacobs-Uni freuen. 

Die „Piano-to-forte“-Konzerte finden bereits zum neunten Mal statt. Aus den anfangs noch informellen Konzertabenden sei mittlerweile das größte von Studenten organisierte Event an der Uni geworden, so ein Sprecher. Erwartet werden bis zu 900 Besucher. 

Der Erlös geht an soziale Projekte, für die sich die Studenten engagieren, heißt es weiter. Konzertbeginn ist jeweils um 19.30  Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro.

vr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Erlebnisurlaub am Ochsenkopf

Erlebnisurlaub am Ochsenkopf

Smart-TVs bieten neben viel Komfort auch Datenschutzrisiken

Smart-TVs bieten neben viel Komfort auch Datenschutzrisiken

Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

Niederländisches Königspaar besucht Potsdam

Niederländisches Königspaar besucht Potsdam

Meistgelesene Artikel

CDU im Umfragehoch - Parteichefin auf dem Bremer Marktplatz

CDU im Umfragehoch - Parteichefin auf dem Bremer Marktplatz

Drogensünder im Visier: Polizei zieht 116 Fahrer aus dem Verkehr

Drogensünder im Visier: Polizei zieht 116 Fahrer aus dem Verkehr

Spielwiese für 11.000 Tüftler und Technikfans

Spielwiese für 11.000 Tüftler und Technikfans

Zoff unter Clans: Bedrohung und Prügelei

Zoff unter Clans: Bedrohung und Prügelei

Kommentare