Interview mit Frank Überall, Bundesvorsitzender des Deutschen Journalisten-Verbandes

Interview mit Frank Überall, Bundesvorsitzender des deutschen Journalistenverbandes

Bremen - Von Sigi Schritt und Marvin Köhnken. Von 180 Ländern steht Deutschland bei der Pressefreiheit nicht etwa auf Platz 1, sondern auf Platz 14.

 

Frank Überall, Bundesvorsitzender des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV), kritisiert, dass die Politik entgegen einer Vereinbarung im Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD es noch nicht geschafft hat, sogenannte Whistleblower besonders zu schützen. Whistleblower sind Menschen, die illegales Handeln oder Missstände aufdecken. Außerdem thematisiert der DJV-Vorsitzende den Umgang mit Fehlern.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Baumann über die Erwartungen an Kevin Möhwald

Kevin Möhwald wechselt vom 1. FC Nürnberg zu Werder Bremen. Werder-Sportchef Frank Baumann spricht über den Neuzugang.
Baumann über die Erwartungen an Kevin Möhwald
Video

Beijmo in Bremen angekommen

Felix Beijmo trifft am Klinikum Links der Weser ein. Der schwedische Rechtsverteidiger soll nach dem Medizincheck einen Vertrag bei Werder Bremen …
Beijmo in Bremen angekommen
Video

U23-Coach Hübscher: „Es wird einen erheblichen Umbruch geben“

Trainer Sven Hübscher spricht über den Abstieg von Werder Bremens U23 aus der Dritten Liga, den Neuaufbau in der Regionalliga und gute sportliche …
U23-Coach Hübscher: „Es wird einen erheblichen Umbruch geben“
Video

Verletzungsfreier Bargfrede: „Der Rhythmus hat mir gutgetan“

Philipp Bargfrede ist nahezu verletzungsfrei durch die laufende Bundesliga-Saison gekommen. Bemerkenswert, weil der Mittelfeldspieler des SV Werder …
Verletzungsfreier Bargfrede: „Der Rhythmus hat mir gutgetan“

Meistgelesene Artikel

15-köpfige Gruppe jagt einen Mann und tritt auf Passanten ein 

15-köpfige Gruppe jagt einen Mann und tritt auf Passanten ein 

Raubüberfall im Weserpark: Täter fesselt 30-jährigen Mitarbeiter und sperrt ihn ein

Raubüberfall im Weserpark: Täter fesselt 30-jährigen Mitarbeiter und sperrt ihn ein

Tritte in der Disco: 20-Jähriger steht wegen versuchten Totschlags vor Gericht

Tritte in der Disco: 20-Jähriger steht wegen versuchten Totschlags vor Gericht

Wahl 2019: Weyher Bürgermeister will zurück nach Bremen

Wahl 2019: Weyher Bürgermeister will zurück nach Bremen