Interview mit Frank Überall, Bundesvorsitzender des Deutschen Journalisten-Verbandes

Interview mit Frank Überall, Bundesvorsitzender des deutschen Journalistenverbandes

Bremen - Von Sigi Schritt und Marvin Köhnken. Von 180 Ländern steht Deutschland bei der Pressefreiheit nicht etwa auf Platz 1, sondern auf Platz 14.

 

Frank Überall, Bundesvorsitzender des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV), kritisiert, dass die Politik entgegen einer Vereinbarung im Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD es noch nicht geschafft hat, sogenannte Whistleblower besonders zu schützen. Whistleblower sind Menschen, die illegales Handeln oder Missstände aufdecken. Außerdem thematisiert der DJV-Vorsitzende den Umgang mit Fehlern.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

„Das Ergebnis ist ein Witz“ - Kohfeldt und Sahin über den Test gegen Emmen

Nach der 1:2-Niederlage im Testspiel gegen den FC Emmen ärgert sich Florian Kohfeldt über das Ergebnis und die Verletzung von Kevin Möhwald. Nuri …
„Das Ergebnis ist ein Witz“ - Kohfeldt und Sahin über den Test gegen Emmen
Video

„Sahnestart ist perfekt“ - eine Einschätzung zum Werder-Sieg in Augsburg

Nach dem 3:2-Sieg von Werder Bremen gegen den FC Augsburg berichtet DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus von einem glücklichen Auswärtserfolg und …
„Sahnestart ist perfekt“ - eine Einschätzung zum Werder-Sieg in Augsburg
Video

„Es passte einfach alles“ - eine Einschätzung zum 3:1-Sieg gegen Hertha

Platz zwei in der Fußball-Bundesliga! DeichStuben-Reporter Björn Knips ist schwer beeindruckt vom SV Werder Bremen, der sich am Dienstagabend mit 3:1 …
„Es passte einfach alles“ - eine Einschätzung zum 3:1-Sieg gegen Hertha
Video

„Hier ist einiges los“: Nuri Sahin und seine ersten Tage in Bremen

Werder-Neuzugang Nuri Sahin gibt einen Einblick in seine ersten Tage in seinem neuen Verein und seiner neuen Stadt.
„Hier ist einiges los“: Nuri Sahin und seine ersten Tage in Bremen

Meistgelesene Artikel

Zu Fall gebracht: Unbekannte spannen Seil und wollen Radfahrer ausrauben

Zu Fall gebracht: Unbekannte spannen Seil und wollen Radfahrer ausrauben

„Jacobs“-Schriftzug kehrt auf alten Röstturm zurück

„Jacobs“-Schriftzug kehrt auf alten Röstturm zurück

Einsatz am Gleis: Streckensperrung zwischen Bremen und Osterholz-Scharmbeck

Einsatz am Gleis: Streckensperrung zwischen Bremen und Osterholz-Scharmbeck

Hakenkreuz vor türkischem Verein aufgetaucht

Hakenkreuz vor türkischem Verein aufgetaucht

Kommentare