Interview mit Frank Überall, Bundesvorsitzender des Deutschen Journalisten-Verbandes

Interview mit Frank Überall, Bundesvorsitzender des deutschen Journalistenverbandes

Bremen - Von Sigi Schritt und Marvin Köhnken. Von 180 Ländern steht Deutschland bei der Pressefreiheit nicht etwa auf Platz 1, sondern auf Platz 14.

 

Frank Überall, Bundesvorsitzender des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV), kritisiert, dass die Politik entgegen einer Vereinbarung im Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD es noch nicht geschafft hat, sogenannte Whistleblower besonders zu schützen. Whistleblower sind Menschen, die illegales Handeln oder Missstände aufdecken. Außerdem thematisiert der DJV-Vorsitzende den Umgang mit Fehlern.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

"Ich will der schnellste Mann der Welt werden"

"Ich will der schnellste Mann der Welt werden"
Video

Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 

Wir machen euch den Werder-Tag etwas transparenter. 
Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 
Video

Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil

Vor dem Heimspiel gegen Schalke 04 stehen Werder-Trainer Alexander Nouri, Sportchef Frank Baumann und Linksverteidiger Ludwig Augustinsson Rede und …
Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil
Video

Baumann über die Innenverteidiger-Suche

Baumann über die Innenverteidiger-Suche

Meistgelesene Artikel

23-Jähriger durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt

23-Jähriger durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt

Pietro Lombardi im Weserpark

Pietro Lombardi im Weserpark

Gewalttätige Handy-Räuber bei Tat beobachtet und festgenommen

Gewalttätige Handy-Räuber bei Tat beobachtet und festgenommen

Margaretha Meinders: Heldin auf hoher See

Margaretha Meinders: Heldin auf hoher See