Corona-Pandemie

Impfrekord in Bremen: Mehr als 50 Prozent gegen Corona geimpft

Das Bremer Rathaus und der Roland, davor montiert eine Frau, die  geimpft wird.
+
In Bremen hat bereits mehr als die Hälfte der Bevölkerung die erste Impfung gegen Corona erhalten.

Im Bundesland Bremen hat schon mehr als die Hälfte der Bevölkerung die erste Impfung gegen Corona erhalten. Ein Viertel ist bereits zweimal geimpft.

Bremen – Impfrekord in Bremen: Kaum ist die Impfpriorisierung gefallen, knackt Bremen als erstes Bundesland überhaupt die 50-Prozent-Marke bei den Erstimpfungen gegen das Coronavirus. Wie das Gesundheitsressort mitteilte, sei die 50-Prozent-Marke am Dienstag, 8. Juni 2021, überschritten worden. Zusätzlich haben bereits 25 Prozent aller Bremerinnen und Bremer eine Zweitimpfung erhalten und damit den vollen Impfschutz. Schon die Erstimpfung bietet einen guten Schutz gegen schwere Verläufe von Covid-19.

Coronavirus in Zahlen im Land Bremen:Stand: 7. Juni 2021, 16 Uhr. Quelle: Senatspressestelle
Aktive Corona-Infektionen:445 (-23 innerhalb von 24 Stunden)
Coronafälle insgesamt:27.242 (+2)
Genesene Personen:26.322 (+25)
Gestorbene mit Corona-Infektionen:475 (+0)
7-Tage-Inzidenz:25,1 (Bremen) / 14,1 (Bremerhaven)

„Das sind zwei ganz, ganz wichtige Meilensteine im Kampf gegen die Pandemie“, sagte Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD).

Auch Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard (Die Linke) zeigte sich sehr erfreut über diese Quote: „Ich bin froh, dass wir schon der Hälfte aller Bremerinnen und Bremer eine Erstimpfung anbieten konnten. Damit haben wir die vulnerablen Personengruppen in Bremen schnell erreichen und schützen können. Dabei haben wir immer an der Impfpriorisierung festgehalten und tun das auch weiterhin. Unsere Aufgabe war und ist es zuerst diejenigen zu schützen, die am stärksten gefährdet sind. Das ist uns bislang sehr gut gelungen. Daran setzen wir an und gehen auch noch weiter nach der Priorisierung vor.“

Impfrekord in Bremen: Großes Impfzentrum trägt zum Erfolg im kleinsten Bundesland bei

Das Robert Koch-Institut gab für Dienstagmorgen (10:05 Uhr) noch 49,9 Prozent an Erstimpfungen für Bremen an, gefolgt vom Saarland mit 49,1 Prozent. Bei den vollständig Geimpften lag das Saarland vorn mit 25,8 Prozent vor Bremen mit 25,0 Prozent. Die Zahlen geben aber noch den Stand von Montag wieder.

Kern des Impferfolges im kleinsten Bundesland ist ein großes Impfzentrum in der Stadt Bremen, in dem Gesundheitsbehörde, Hilfsorganisationen und Wirtschaft zusammenarbeiten. „Wir wollen und wir dürfen jetzt aber nicht nachlassen und werden auch in Zukunft jede einzelne Dosis verimpfen, so schnell es eben geht“, sagte Bovenschulte.

„Dass wir in Bremen so schnell vorankommen, ist nicht nur der hervorragenden Organisation der Impfzentren und der mobilen Teams zu verdanken, sondern auch dem unermüdlichen Einsatz aller Kolleginnen und Kollegen in den Impfzentren und den mobilen Teams sowie bei den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten. Ganz herzlichen Dank an Sie alle“, so Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard.

Impfrekord in Bremen: Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard lobt Zusammenarbeit der Organisationen

Und weiter: „Wer in unseren Impfzentren geimpft wurde weiß, wie hervorragend die Organisation und das Engagement vor Ort sind. Mit den Hilfsorganisationen und der Initiative Bremen impft haben wir hervorragende Impfzentren aufbauen können, ein Terminvergabesystem eingerichtet, das reibungslos läuft und ein Call-Center, das jederzeit erreichbar ist. Unsere strategische Planung ist vollends aufgegangen: Wir haben uns von Beginn an darauf fokussiert die Impfberechtigten direkt anzusprechen, sind bewusst auf viele Personengruppen zugegangen und werden auch noch weiter in Stadtteilen mit hohen Inzidenzen impfen.“ * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Meistgelesene Artikel

Erneut tödlicher Badeunfall in Bremen: 21-Jähriger ertrinkt im Achterdieksee

Erneut tödlicher Badeunfall in Bremen: 21-Jähriger ertrinkt im Achterdieksee

Erneut tödlicher Badeunfall in Bremen: 21-Jähriger ertrinkt im Achterdieksee
Bremerhaven: Polizei befreit Kleinkind aus Auto

Bremerhaven: Polizei befreit Kleinkind aus Auto

Bremerhaven: Polizei befreit Kleinkind aus Auto
Demo in Bremen: 41-Jähriger erleidet Stichverletzungen

Demo in Bremen: 41-Jähriger erleidet Stichverletzungen

Demo in Bremen: 41-Jähriger erleidet Stichverletzungen
Am Weserpark in Bremen geht es jetzt rund

Am Weserpark in Bremen geht es jetzt rund

Am Weserpark in Bremen geht es jetzt rund

Kommentare