Update: Lkw reißt Oberleitung ab

Hemelinger Tunnel für mehr als zwei Wochen komplett gesperrt –Ausweichroute dicht

+
Für mehr als zwei Wochen ist der Hemelinger Tunnel gesperrt.

Seit dem Wochenende ist er dicht, der Hemelinger Tunnel, eine der Hauptstrecken für Pendler zum Bremer Mercedes-Werk. Grund: „Dringend notwendige Wartungs- und Nachrüstungsarbeiten“, wie das Amt für Straßen und Verkehr (ASV) mitteilte.

Update, 15. Juli: Nichts geht mehr in Hemelingen

Nachdem der Hemelinger Tunnel aufgrund von Bauarbeiten seit dem Wochenende voll gesperrt ist, hat am Montagnachmittag ein Lkw-Fahrer die Oberleitung an der Eisenbahnunterführung an der Ecke Sebaldsbrücker Heerstraße/Zum Sebaldsbrücker Bahnhof abgerissen, teilte ein Polizeisprecher auf Anfrage mit. 

Beamte seien vor Ort, verletzt worden sei niemand. Die Strecke gilt als Ausweichroute für den gesperrten Hemelinger Tunnel in Richtung Autobahnzubringer, insbesondere für Pendler des nahegelegenen Mercedes-Benz-Werks

ko

Originalmeldung, 14. Juli

Bremen - Bis Montag, 29. Juli, müssen sich Verkehrsteilnehmer auf Staus auf den Ausweichstrecken gefasst machen. Das ASV hat die Baumaßnahme bewusst in die Ferien gelegt, da hier 30 Prozent weniger los sei als sonst, hieß es. 

Um flott vorwärtszukommen, soll im Drei-Schicht-Betrieb gearbeitet werden. Kosten für die Sanierung: 1,1 Millionen Euro. gn

Nichts geht mehr in Hemelingen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Tosender Abschluss auf der Reload-Bühne - die besten Fotos vom Samstagabend

Tosender Abschluss auf der Reload-Bühne - die besten Fotos vom Samstagabend

Erster Bayern-Sieg dank Lewandowski - Leverkusen gewinnt

Erster Bayern-Sieg dank Lewandowski - Leverkusen gewinnt

Wasserfontänen und gute Laune - die Reload-Besucher am Samstag

Wasserfontänen und gute Laune - die Reload-Besucher am Samstag

Brokser Heiratsmarkt - Freitagnacht

Brokser Heiratsmarkt - Freitagnacht

Meistgelesene Artikel

Tauschen statt kaufen: „Fairtauschen“ setzt auf Konsum ohne Gewissenbisse

Tauschen statt kaufen: „Fairtauschen“ setzt auf Konsum ohne Gewissenbisse

Aufbau in zwei Wochen: Grundsteinlegung für erstes Holz-Hybrid-Haus

Aufbau in zwei Wochen: Grundsteinlegung für erstes Holz-Hybrid-Haus

12.000 Zuschauer feiern auf der Bürgerweide ab

12.000 Zuschauer feiern auf der Bürgerweide ab

Plötzlich ein Greis - Reporter im Selbstversuch

Plötzlich ein Greis - Reporter im Selbstversuch

Kommentare