Am Bremer Hauptbahnhof

Mann stürzt ins Gleis - schnelle Helfer retten sein Leben

Bremen - Wegen eines epileptischen Anfalls ist ein 27-jähriger Mann am Sonntagnachmittag im Bremer Hauptbahnhof vom Bahnsteig 3 ins Gleis gefallen. Ein ICE befand sich auf der Anfahrt und hätte nicht mehr rechtzeitig gestoppt werden können.

Zwei Bekannte und zwei Bundespolizisten eilten zu Hilfe, teilte die Bundespolizei am frühen Abend mit. Mit vereinten Kräften gelang es dem Quartett, den Mann zu bergen und sich selbst wenige Sekunden vor der Einfahrt des ICE auf den Bahnsteig zu retten. 

Dort leisteten sie erste Hilfe. Mit einer Platzwunde am Kopf wurde der Mann mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

kom

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bericht: Nordkorea sprengt Atomtestgelände

Bericht: Nordkorea sprengt Atomtestgelände

Warum der Pfälzerwald seinem Namen alle Ehre macht

Warum der Pfälzerwald seinem Namen alle Ehre macht

Gut organisiert ohne Papier

Gut organisiert ohne Papier

Viele Überraschungen im Opferstock der Martfelder Kirche

Viele Überraschungen im Opferstock der Martfelder Kirche

Meistgelesene Artikel

Schnell mal nach Sylt - neue Flugverbindung ab Bremen Airport

Schnell mal nach Sylt - neue Flugverbindung ab Bremen Airport

Seehofer greift hart durch und verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Seehofer greift hart durch und verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

„Wenn man erstmal stinkt“ - mit Ekel gegen Vergewaltiger und Räuber

„Wenn man erstmal stinkt“ - mit Ekel gegen Vergewaltiger und Räuber

Von Auto in Bremen erfasst: Zehnjähriger schwer verletzt

Von Auto in Bremen erfasst: Zehnjähriger schwer verletzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.