Corona-Inzidenzwerte steigen weiter an

Bremen: Grünes Licht für Testpflicht an Schulen

Das Plakat „Impfzentrum“ hängt am Messezentrum.
+
Anlaufpunkt: Im Messezentrum auf der Bürgerweide werden täglich mehr als 3 000 Menschen geimpft.

Die Bürgerschaft hat der Corona-Testpflicht an Schulen zugestimmt. Derweil steigen die Inzidenzwerte wieder an. Und es gibt im Land Bremen weitere vier Corona-Tote.

Bremen – Der Verfassungs- und Geschäftsordnungsausschuss der Bremischen Bürgerschaft hat am Freitag der am Dienstag vom rot-grün-roten Senat beschlossenen Corona-Testpflicht an Bremer Schulen zugestimmt. Schüler und Lehrer dürfen nur noch aufs Schulgelände und am Präsenzunterricht teilnehmen, wenn sie einen negativen Corona-Test vorweisen. Die Tests sollen zweimal pro Woche jeweils vor dem Unterricht angeboten werden.

Die neue Regelung gilt offiziell ab Montag. In der nächsten Woche gebe es aber noch eine Übergangsfrist, hieß es. Auch der vom Senat beschlossenen Maskenpflicht für Grundschüler hat der Parlamentausschuss zugestimmt.

Das Gesundheitsamt hat am Freitag 181 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Land Bremen gemeldet, davon 51 in Bremerhaven. Die Inzidenzwerte sind weiter angesteigen – auf 114,2 in der Stadt Bremen und 176,9 in Bremerhaven.

181 Neuinfektionen

Vier weitere Menschen sind mit dem Virus gestorben. Damit ist deren Gesamtzahl im Land Bremen auf 420 gestiegen. Seit Beginn der Pandemie wurden im Land Bremen 22127 Infektionen mit dem Virus registriert. Als akut infiziert gelten 1 562 Menschen, davon 929 in der Stadt Bremen. 154 Covid-19-Patienten werden in den Kliniken des Landes behandelt. 48 liegen auf Intensivstationen, 34 davon werden beatmet. 37 der 154 Patienten kommen nicht aus Bremen oder Bremerhaven.

Im Land Bremen wurden bislang 113 728 Personen in Impfzentren oder durch mobile Teams geimpft. 40 643    davon haben eine zweite Impfung erhalten. Hinzu kommen die Impfungen, die in Arztpraxen durchgeführt wurden. Diese melden ihre Daten nur an das Robert-Koch-Institut.

Schnelltests im Roland-Center

Ein weiteres Schnelltest-Center gibt es jetzt im Huchtinger Roland-Center. Es wird von der Apotheke im Einkaufszentrum betrieben.  

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Alle Corona-Regeln missachtet – Polizei schließt Lokal in Bremen

Alle Corona-Regeln missachtet – Polizei schließt Lokal in Bremen

Alle Corona-Regeln missachtet – Polizei schließt Lokal in Bremen
Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August

Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August

Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August
Heftiger Crash in Bremerhaven: Vier Verletzte

Heftiger Crash in Bremerhaven: Vier Verletzte

Heftiger Crash in Bremerhaven: Vier Verletzte
Delta-Variante: So gut schützt die Kreuzimpfung vor der Coronavirus-Mutante

Delta-Variante: So gut schützt die Kreuzimpfung vor der Coronavirus-Mutante

Delta-Variante: So gut schützt die Kreuzimpfung vor der Coronavirus-Mutante

Kommentare