Großrazzia in Bremer Salafisten-Szene

Großrazzia in Bremer Salafisten-Szene

Die Polizei hat am 26.April 2016 im Morgengrauen zehn Wohnungen und Geschäfte von mutmaßlichen Salafisten in Bremen durchsucht. Mehr als 200 Polizeibeamte waren im Einsatz. Die Bremer Ermittler wurden dabei von Spezialkräften aus den Bundesländern Berlin, Hamburg, Mecklenburg Vorpommern und Schleswig Holstein unterstützt.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Klaassen: „Vielleicht mögen meine Mitspieler mich nicht“

Werder-Profi Davy Klaassen spricht auf der Pressekonferenz am Donnerstag über das Training in kurzer Hose, ausgelassene Torchancen, Teamkollegen, die …
Klaassen: „Vielleicht mögen meine Mitspieler mich nicht“
Video

Ailton geht mit dem Pokal ins Bett - Wiese hat kaputte Handschuhe

Werder Bremen ist beim Hallenturnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg Zweiter geworden, musste sich im Finale Benfica Lissabon geschlagen …
Ailton geht mit dem Pokal ins Bett - Wiese hat kaputte Handschuhe
Video

„Nah an der perfekten Woche“ - eine Einschätzung zu Augsburg-Sieg und Pokal-Los

Mit 4:0 hat der SV Werder Bremen sein Heimspiel gegen den FC Augsburg am Sonntag gewonnen. Es war ein starkes Ende einer Woche voller Feierlichkeiten …
„Nah an der perfekten Woche“ - eine Einschätzung zu Augsburg-Sieg und Pokal-Los
Video

„Werder wird umdenken müssen“ - eine Einschätzung vor dem Spiel gegen Nürnberg

Werder Bremen spielt am Samstag (15.30 Uhr) auswärts beim Tabellenletzten 1. FC Nürnberg. „Werder wird umdenken müssen“, kommentiert …
„Werder wird umdenken müssen“ - eine Einschätzung vor dem Spiel gegen Nürnberg

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der A27 am Donnerstag – CDU fordert Behelfsbrücke

Vollsperrung der A27 am Donnerstag – CDU fordert Behelfsbrücke

Eigentumswohnungen zur Kapitalanlage und Selbstnutzung in Habenhausen

Eigentumswohnungen zur Kapitalanlage und Selbstnutzung in Habenhausen

Feuerwehreinsatz am Breitenweg: Sperrung behindert Verkehr

Feuerwehreinsatz am Breitenweg: Sperrung behindert Verkehr

Gemeinsam Richtung Stadion

Gemeinsam Richtung Stadion

Kommentare