Gewalt gegen Polizisten in Bremen nimmt zu

Gewalt gegen Polizisten in Bremen nimmt zu

In Bremen nimmt die Gewalt gegen Vollstreckungsbeamte, in erster Linie Polizisten zu. Dies zeigte die Jahresstatistik, die Janhenning Kuhn von der Staatsanwaltschaft Bremen präsentierte. Seine Behörde werde konsequent gegen solche Straftaten vorgehen, kündigte der Behördenleiter an. Waren es im Jahr 2014 noch 382 Fälle, sind es 2017 bereits 426 Straftaten gewesen - eine Steigerung von 11,5 Prozent. Ein Beitrag von Kai Moorschlatt.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Das sagt Kohfeldt über Kruse und Rashica

Max Kruse hat am Samstag nicht am Mannschaftstraining der Werder-Profis teilgenommen. Der 30-Jährige ist bereits am Freitag aus dem Teamhotel im …
Das sagt Kohfeldt über Kruse und Rashica
Video

Dreimal Aua ist Bremer Recht!

Wichtig an dieser Stelle zu erwähnen: Alle Spieler sind wohlauf! Aber der von Bargfrede an Friedl hat bestimmt gezwiebelt..
Dreimal Aua ist Bremer Recht!
Video

Weitere Verpflichtungen für Werder: Baumanns Zuversicht

Am Freitag stellte sich Frank Baumann im Trainingslager im Zillertal den Fragen der mitgereisten Bremer Sportjournalisten. Dabei sprach er unter …
Weitere Verpflichtungen für Werder: Baumanns Zuversicht
Video

Das sagt Werder-Coach Kohfeldt über den Testspielgegner Köln

Am Freitagabend um 18:00 Uhr trifft Werder Bremen in einem Testspiel im Zillertal (Parkstadion) auf den 1. FC Köln. Wir sprachen vor der Partie mit …
Das sagt Werder-Coach Kohfeldt über den Testspielgegner Köln

Meistgelesene Artikel

Fünfjähriger Junge ertrinkt in Bremer Freibad 

Fünfjähriger Junge ertrinkt in Bremer Freibad 

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

Brief mit weißem Pulver in Bremen aufgetaucht - Substanz harmlos

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Bremer Online-Supermarkt „Myenso“ liefert auch in abgelegene Ecken

Überwachungskameras helfen der Bundespolizei, Taschendieben das Handwerk zu legen

Überwachungskameras helfen der Bundespolizei, Taschendieben das Handwerk zu legen

Kommentare