Von Thomas Kuzaj

Gefängnispfarrer singt sehr viel

Bremen - · Kirche: „Diakon Goritzka geht in den Knast“, meldet Bremens Katholiken-Sprecherin Dr. Martina Höhns salopp. Sie sieht das natürlich nur so locker, weil es bloß im übertragenen Sinne stimmt.

Mit einem Gottesdienst in der frisch renovierten Kirche der Justizvollzugsanstalt Oslebshausen wurde Diakon Dr. Richard Goritzka jüngst in sein Amt als neuer katholischer Seelsorger in den Bremer Gefängnissen eingeführt. Anstaltsleiter Dr. Carsten Bauer und Jörg Lockfeldt vom Justizressort „hießen den 51-jährigen gebürtigen Bremer herzlich willkommen“, so Höhns. Die Seelsorge sei eine gute und wichtige Stütze im Justizvollzug, erklärte Bauer. Propst Dr. Martin Schomaker verlas die Ernennungsurkunde des Osnabrücker Bischofs Dr. Franz-Josef Bode. Goritzka arbeitete bisher als Seelsorger in der Justizvollzugsanstalt Meppen (Abteilung Aurich) und in den Kirchengemeinden in Aurich, Sande, Wiesmoor und Wittmund. Auch in Bremen wird er „geteilt“. Der Familienvater wird als hauptamtlicher Diakon „zu 75 Prozent in der JVA Oslebshausen und zu 25 Prozent in der katholischen Pfarrei St. Raphael im Bremer Osten arbeiten“, rechnet Höhns vor. Und weiter: „Der evangelische Gefängnisseelsorger Pastor Peter Arenz unterstrich die gute ökumenische Zusammenarbeit, wies aber auch auf einen deutlichen Unterschied zwischen Goritzka und seinem Vorgänger, Pastoralreferent Dieter Ernsing, hin: Während bisher der Grundsatz ‚lieber gut gehört als schlecht gesungen‘ gegolten habe, singe Diakon Goritzka viel. Daran, so Arenz, müsse er sich erst gewöhnen.“

· Musik: Schon wieder kein „Jazz on Board“ auf dem Theaterschiff – obwohl heute Montag ist! Aber es gibt einen Grund, und der Grund ist ein Solo. Wegen des Gastspiels von Rino Galiano, der sein Solo-Programm „Gino d’Italia“ präsentiert, haben die Jazzmusiker heute keinen Platz auf der Bühne. Die nächste Ausgabe von „Jazz on Board“ ist am Montag, 27. Dezember, wie gewohnt um 21 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte

Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte

Bremen wechselt in den Lockdown für Ungeimpfte
Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt

Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt

Corona-Regeln Bremerhaven: Warnstufe 2 und 2G-Regel auf dem Weihnachtsmarkt
Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz
2G auf Weihnachtsmärkten: Grantz kündigt Regel für Bremen und Bremerhaven an

2G auf Weihnachtsmärkten: Grantz kündigt Regel für Bremen und Bremerhaven an

2G auf Weihnachtsmärkten: Grantz kündigt Regel für Bremen und Bremerhaven an

Kommentare