Zwei Brände in Bremen

1 von 10
Bei zwei Bränden innerhalb kürzester Zeit in derselben Straße sind am frühen Sonntagmorgen in Bremen fast 30 Menschen verletzt worden, darunter mehrere Kinder. Nach ersten Erkenntnissen geht die Feuerwehr von Brandstiftung aus.
2 von 10
Bei zwei Bränden innerhalb kürzester Zeit in derselben Straße sind am frühen Sonntagmorgen in Bremen fast 30 Menschen verletzt worden, darunter mehrere Kinder. Nach ersten Erkenntnissen geht die Feuerwehr von Brandstiftung aus.
3 von 10
Bei zwei Bränden innerhalb kürzester Zeit in derselben Straße sind am frühen Sonntagmorgen in Bremen fast 30 Menschen verletzt worden, darunter mehrere Kinder. Nach ersten Erkenntnissen geht die Feuerwehr von Brandstiftung aus.
4 von 10
Bei zwei Bränden innerhalb kürzester Zeit in derselben Straße sind am frühen Sonntagmorgen in Bremen fast 30 Menschen verletzt worden, darunter mehrere Kinder. Nach ersten Erkenntnissen geht die Feuerwehr von Brandstiftung aus.
5 von 10
Bei zwei Bränden innerhalb kürzester Zeit in derselben Straße sind am frühen Sonntagmorgen in Bremen fast 30 Menschen verletzt worden, darunter mehrere Kinder. Nach ersten Erkenntnissen geht die Feuerwehr von Brandstiftung aus.
6 von 10
Bei zwei Bränden innerhalb kürzester Zeit in derselben Straße sind am frühen Sonntagmorgen in Bremen fast 30 Menschen verletzt worden, darunter mehrere Kinder. Nach ersten Erkenntnissen geht die Feuerwehr von Brandstiftung aus.
7 von 10
Helmut Mojen (l), leitender Ermittler der Polizei Bremen, und Polizeipräsident Lutz Müller informieren am 30.09.2012 im Polizeipräsidium in Bremen während einer Pressekonferenz über den Stand der Ermittlungen bei Bränden am frühen Morgen. Bei zwei Bränden innerhalb kurzer Zeit in derselben Straße wurden fast 30 Menschen verletzt. Die Feuerwehr geht von Brandstiftung aus.
8 von 10
Bremens Polizeipräsident Lutz Müller informiert am 30.09.2012 im Polizeipräsidium in Bremen während einer Pressekonferenz über den Stand der Ermittlungen bei Bränden am frühen Morgen. Bei zwei Bränden innerhalb kurzer Zeit in derselben Straße wurden fast 30 Menschen verletzt. Die Feuerwehr geht von Brandstiftung aus.

Da es zu zwei Bränden innerhalb kurzer Zeit in derselben Straße kam, bei dem fast 30 Menschen verletzt wurden geht die Feuerwehr von Brandstiftung aus.

Das könnte Sie auch interessieren

46. Scheeperabend im DGH Wittkopsbostel

Bei bester Stimmung und in großer Harmonie feierten mehr als 150 Gäste den 46. Scheeperabend der Original Scheeßeler Trachtengruppe im DGH …
46. Scheeperabend im DGH Wittkopsbostel

Apres Ski Dorf in Bruchhausen-Vilsen

Das Apres Ski Dorf in Bruchhausen-Vilsen eröffnet - Familie Stummer freut sich über den guten Start am vergangenen Samstag. Hübsch dekoriert im …
Apres Ski Dorf in Bruchhausen-Vilsen

36. Sport & Schau in Verden - Fotos aus der Niedersachsenhalle

Die 36. Sport & Schau in Verden begeisterte das Publikum in der ausverkauften Niedersachsenhalle. Moderator Yared Dibaba begrüßte großartige Künstler …
36. Sport & Schau in Verden - Fotos aus der Niedersachsenhalle

Sixdays: Partynacht in Bremen - Teil 2

Sixdays zwischen ÖVB-Arena und Halle 4 - Die Bilder von Freitagnacht. Fotos: Alina Seufert, Yasmine Goldschmidt und Sigi Schritt
Sixdays: Partynacht in Bremen - Teil 2

Meistgelesene Artikel

„Hansebau“ und „Bremer Altbautage“: Smarte Sicherheit gegen Einbrecher

„Hansebau“ und „Bremer Altbautage“: Smarte Sicherheit gegen Einbrecher

Spektakulärer Fund auf der „Wallkontor“-Baustelle

Spektakulärer Fund auf der „Wallkontor“-Baustelle

Ex-Beluga-Chef Stolberg muss Haftstrafe in Kürze antreten

Ex-Beluga-Chef Stolberg muss Haftstrafe in Kürze antreten

Mann schneidet Partnerin die Kehle durch: Zehn Jahre Haft für 43-Jährigen

Mann schneidet Partnerin die Kehle durch: Zehn Jahre Haft für 43-Jährigen

Kommentare