Schaffermahlzeit in Bremen

1 von 16
Der Ehrengast der 466. Schaffermahlzeit, Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (links, CDU), mit dem Hausherren, Bremens Senatspräsident Jens Böhrnsen (Mitte, SPD), und dem Vorstandsvorsitzenden der Daimler AG, Dieter Zetsche (Gast).
2 von 16
Kurz vor Beginn der 466. Schaffermahlzeit hat bereits ein Gast in der Festhalle des Rathauses in Bremen zu der Traditionsveranstaltung Platz genommen.
3 von 16
Der Vorsteher des „Haus Seefahrt“, Michael Schroiff (von links nach rechts, in schwarzen Mänteln), der Vorstandsvorsitzende der Daimler AG, Dieter Zetsche, Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD) und Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) singen als Schaffermahlzeit-Gäste vor dem Rathaus in Bremen mit dem Shantychor Brinkum.
4 von 16
Der Vorsteher des „Haus Seefahrt“, Michael Schroiff (von links nach rechts, in schwarzen Mänteln), der Vorstandsvorsitzende der Daimler AG, Dieter Zetsche, Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD) und Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) singen als Schaffermahlzeit-Gäste vor dem Rathaus in Bremen mit dem Shantychor Brinkum.
5 von 16
Der Vorsteher des „Haus Seefahrt“, Michael Schroiff (von links nach rechts, in schwarzen Mänteln), der Vorstandsvorsitzende der Daimler AG, Dieter Zetsche, Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD) und Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) singen als Schaffermahlzeit-Gäste vor dem Rathaus in Bremen mit dem Shantychor Brinkum.
6 von 16
Der Vorsteher des „Haus Seefahrt“, Michael Schroiff (von links nach rechts, in schwarzen Mänteln), der Vorstandsvorsitzende der Daimler AG, Dieter Zetsche, Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD) und Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) singen als Schaffermahlzeit-Gäste vor dem Rathaus in Bremen mit dem Shantychor Brinkum.
7 von 16
Der Vorsteher des „Haus Seefahrt“, Michael Schroiff (von links nach rechts, in schwarzen Mänteln), der Vorstandsvorsitzende der Daimler AG, Dieter Zetsche, Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD) und Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) singen als Schaffermahlzeit-Gäste vor dem Rathaus in Bremen mit dem Shantychor Brinkum.
8 von 16
Der Vorsteher des „Haus Seefahrt“, Michael Schroiff (von links nach rechts, in schwarzen Mänteln), der Vorstandsvorsitzende der Daimler AG, Dieter Zetsche, Bremens Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD) und Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) singen als Schaffermahlzeit-Gäste vor dem Rathaus in Bremen mit dem Shantychor Brinkum.

Bremen - Die 466. Schaffermahlzeit in Bremen steht heute im historischen Rathaus in Bremen auf dem Programm. Die mit wenigen Ausnahmen nur Männern vorbehaltene Runde gilt als eines der ältesten Bruder- und Freundschaftsmahle der Welt. Der Veranstalter, das Haus Seefahrt, richtet das Mahl zugunsten bedürftiger Kapitäne im Ruhestand und Kapitänswitwen aus. Die Gäste werden bewirtet mit Hühnersuppe, Stockfisch, Braunkohl mit Pinkel und Bratkartoffeln, Kalbsbraten mit Selleriesalat, Butt und Sardellen. Erstmals gibt es in diesem Jahr auch Gouda in der üppigen Speisefolge.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Corona in Bremen: Inzidenz sinkt – jetzt gelten neue Quarantäne-Regeln

Corona in Bremen: Inzidenz sinkt – jetzt gelten neue Quarantäne-Regeln

Corona in Bremen: Inzidenz sinkt – jetzt gelten neue Quarantäne-Regeln
Brief mit Pulver und Hakenkreuz: Großalarm am Bremer Rathaus

Brief mit Pulver und Hakenkreuz: Großalarm am Bremer Rathaus

Brief mit Pulver und Hakenkreuz: Großalarm am Bremer Rathaus
Tempo 30 in Bremen: Verkehrssenatorin Schäfer fordert rasche Umsetzung

Tempo 30 in Bremen: Verkehrssenatorin Schäfer fordert rasche Umsetzung

Tempo 30 in Bremen: Verkehrssenatorin Schäfer fordert rasche Umsetzung
Mieter gesucht: Diese Wohnung in Bremen ist außergewöhnlich

Mieter gesucht: Diese Wohnung in Bremen ist außergewöhnlich

Mieter gesucht: Diese Wohnung in Bremen ist außergewöhnlich

Kommentare