Mühlentag in Oberneuland

1 von 30
Pfingstmontag ist traditionell Mühlentag. Und so öffneten bundesweit rund 1500 Mühlen ihre Pforten. In Bremen ist das Angebot begrenzt. Fünf Mühlen existieren noch. Die Mühle Oberneuland – ein 1848 erbauter Galerieholländer – beispielsweise ist eine Außenstelle des Focke-Museums. Und die zog gestern zahlreiche Besucher an, die sich in der dortigen Dauerausstellung „Vom Korn zum Brot“ umschauten.
2 von 30
Pfingstmontag ist traditionell Mühlentag. Und so öffneten bundesweit rund 1500 Mühlen ihre Pforten. In Bremen ist das Angebot begrenzt. Fünf Mühlen existieren noch. Die Mühle Oberneuland – ein 1848 erbauter Galerieholländer – beispielsweise ist eine Außenstelle des Focke-Museums. Und die zog gestern zahlreiche Besucher an, die sich in der dortigen Dauerausstellung „Vom Korn zum Brot“ umschauten.
3 von 30
Pfingstmontag ist traditionell Mühlentag. Und so öffneten bundesweit rund 1500 Mühlen ihre Pforten. In Bremen ist das Angebot begrenzt. Fünf Mühlen existieren noch. Die Mühle Oberneuland – ein 1848 erbauter Galerieholländer – beispielsweise ist eine Außenstelle des Focke-Museums. Und die zog gestern zahlreiche Besucher an, die sich in der dortigen Dauerausstellung „Vom Korn zum Brot“ umschauten.
4 von 30
Pfingstmontag ist traditionell Mühlentag. Und so öffneten bundesweit rund 1500 Mühlen ihre Pforten. In Bremen ist das Angebot begrenzt. Fünf Mühlen existieren noch. Die Mühle Oberneuland – ein 1848 erbauter Galerieholländer – beispielsweise ist eine Außenstelle des Focke-Museums. Und die zog gestern zahlreiche Besucher an, die sich in der dortigen Dauerausstellung „Vom Korn zum Brot“ umschauten.
5 von 30
Pfingstmontag ist traditionell Mühlentag. Und so öffneten bundesweit rund 1500 Mühlen ihre Pforten. In Bremen ist das Angebot begrenzt. Fünf Mühlen existieren noch. Die Mühle Oberneuland – ein 1848 erbauter Galerieholländer – beispielsweise ist eine Außenstelle des Focke-Museums. Und die zog gestern zahlreiche Besucher an, die sich in der dortigen Dauerausstellung „Vom Korn zum Brot“ umschauten.
6 von 30
Pfingstmontag ist traditionell Mühlentag. Und so öffneten bundesweit rund 1500 Mühlen ihre Pforten. In Bremen ist das Angebot begrenzt. Fünf Mühlen existieren noch. Die Mühle Oberneuland – ein 1848 erbauter Galerieholländer – beispielsweise ist eine Außenstelle des Focke-Museums. Und die zog gestern zahlreiche Besucher an, die sich in der dortigen Dauerausstellung „Vom Korn zum Brot“ umschauten.
7 von 30
Pfingstmontag ist traditionell Mühlentag. Und so öffneten bundesweit rund 1500 Mühlen ihre Pforten. In Bremen ist das Angebot begrenzt. Fünf Mühlen existieren noch. Die Mühle Oberneuland – ein 1848 erbauter Galerieholländer – beispielsweise ist eine Außenstelle des Focke-Museums. Und die zog gestern zahlreiche Besucher an, die sich in der dortigen Dauerausstellung „Vom Korn zum Brot“ umschauten.
8 von 30
Pfingstmontag ist traditionell Mühlentag. Und so öffneten bundesweit rund 1500 Mühlen ihre Pforten. In Bremen ist das Angebot begrenzt. Fünf Mühlen existieren noch. Die Mühle Oberneuland – ein 1848 erbauter Galerieholländer – beispielsweise ist eine Außenstelle des Focke-Museums. Und die zog gestern zahlreiche Besucher an, die sich in der dortigen Dauerausstellung „Vom Korn zum Brot“ umschauten.

Pfingstmontag ist traditionell Mühlentag. Und so öffneten bundesweit rund 1500 Mühlen ihre Pforten. In Bremen ist das Angebot begrenzt. Fünf Mühlen existieren noch. Die Mühle Oberneuland – ein 1848 erbauter Galerieholländer – beispielsweise ist eine Außenstelle des Focke-Museums. Und die zog gestern zahlreiche Besucher an, die sich in der dortigen Dauerausstellung „Vom Korn zum Brot“ umschauten.

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Bremen - Zum Ende der Hinrunde haben wir uns gefragt, wer sind eigentlich die wertvollsten elf Bundesliga-Profis bei den Grün-Weißen? Für euch haben …
Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Rotenburger Weihnachtsmärkte am dritten Advent

Am dritten Advent waren wieder viele Bürger aus Rotenburg und umzu auf einem der am Wochenende angebotenen zauberhaften Weihnachtsmärkte unterwegs. …
Rotenburger Weihnachtsmärkte am dritten Advent

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Am Dienstagnachmittag absolvierten die Werder-Profis ihr Abschlusstraining vor dem Bundesliga-Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Claudio Pizarro …
Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Edda Bormanns Weihnachtswerkstatt „Lunaria“

Nachdem sie im vergangenen Jahr eine schöpferische Pause eingelegt hatte, öffnete Edda Bormann in diesem Jahr schon traditionell am dritten …
Edda Bormanns Weihnachtswerkstatt „Lunaria“

Meistgelesene Artikel

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Mann wirft mit brennender Zigarette und beleidigt Polizist als Trottel

Mann wirft mit brennender Zigarette und beleidigt Polizist als Trottel

Auffahrunfall auf der A27: Sperrung bis in die Nacht

Auffahrunfall auf der A27: Sperrung bis in die Nacht

Antisemitische Parole und Hakenkreuz an ehemaliger Bankfiliale entdeckt

Antisemitische Parole und Hakenkreuz an ehemaliger Bankfiliale entdeckt

Kommentare