Cheerleading-Meisterschaften in Bremen

1 von 39
Anspruchsvolle Choreographien und tolle Atmosphäre bei den Cheerleading-Meisterschaften: Sie waren angetreten mit dem klaren Anspruch, den Titel an die Weser zu holen. Am Ende reichte es für die „Bremen Firebirds“ um Trainer Alexander Balz bei den 20. Deutschen Cheerleading-Meisterschaften vor großem Publikum in der Halle 7 nur zum fünften Platz. Die „Bullets“ aus Pfungstadt wurden neuer Deutscher Meister.
2 von 39
Anspruchsvolle Choreographien und tolle Atmosphäre bei den Cheerleading-Meisterschaften: Sie waren angetreten mit dem klaren Anspruch, den Titel an die Weser zu holen. Am Ende reichte es für die „Bremen Firebirds“ um Trainer Alexander Balz bei den 20. Deutschen Cheerleading-Meisterschaften vor großem Publikum in der Halle 7 nur zum fünften Platz. Die „Bullets“ aus Pfungstadt wurden neuer Deutscher Meister.
3 von 39
Anspruchsvolle Choreographien und tolle Atmosphäre bei den Cheerleading-Meisterschaften: Sie waren angetreten mit dem klaren Anspruch, den Titel an die Weser zu holen. Am Ende reichte es für die „Bremen Firebirds“ um Trainer Alexander Balz bei den 20. Deutschen Cheerleading-Meisterschaften vor großem Publikum in der Halle 7 nur zum fünften Platz. Die „Bullets“ aus Pfungstadt wurden neuer Deutscher Meister.
4 von 39
Anspruchsvolle Choreographien und tolle Atmosphäre bei den Cheerleading-Meisterschaften: Sie waren angetreten mit dem klaren Anspruch, den Titel an die Weser zu holen. Am Ende reichte es für die „Bremen Firebirds“ um Trainer Alexander Balz bei den 20. Deutschen Cheerleading-Meisterschaften vor großem Publikum in der Halle 7 nur zum fünften Platz. Die „Bullets“ aus Pfungstadt wurden neuer Deutscher Meister.
5 von 39
Anspruchsvolle Choreographien und tolle Atmosphäre bei den Cheerleading-Meisterschaften: Sie waren angetreten mit dem klaren Anspruch, den Titel an die Weser zu holen. Am Ende reichte es für die „Bremen Firebirds“ um Trainer Alexander Balz bei den 20. Deutschen Cheerleading-Meisterschaften vor großem Publikum in der Halle 7 nur zum fünften Platz. Die „Bullets“ aus Pfungstadt wurden neuer Deutscher Meister.
6 von 39
Anspruchsvolle Choreographien und tolle Atmosphäre bei den Cheerleading-Meisterschaften: Sie waren angetreten mit dem klaren Anspruch, den Titel an die Weser zu holen. Am Ende reichte es für die „Bremen Firebirds“ um Trainer Alexander Balz bei den 20. Deutschen Cheerleading-Meisterschaften vor großem Publikum in der Halle 7 nur zum fünften Platz. Die „Bullets“ aus Pfungstadt wurden neuer Deutscher Meister.
7 von 39
Anspruchsvolle Choreographien und tolle Atmosphäre bei den Cheerleading-Meisterschafften: Sie waren angetreten mit dem klaren Anspruch, den Titel an die Weser zu holen. Am Ende reichte es für die „Bremen Firebirds“ um Trainer Alexander Balz bei den 20. Deutschen Cheerleading-Meisterschaften vor großem Publikum in der Halle 7 nur zum fünften Platz. Die „Bullets“ aus Pfungstadt wurden neuer Deutscher Meister.
8 von 39
Anspruchsvolle Choreographien und tolle Atmosphäre bei den Cheerleading-Meisterschafften: Sie waren angetreten mit dem klaren Anspruch, den Titel an die Weser zu holen. Am Ende reichte es für die „Bremen Firebirds“ um Trainer Alexander Balz bei den 20. Deutschen Cheerleading-Meisterschaften vor großem Publikum in der Halle 7 nur zum fünften Platz. Die „Bullets“ aus Pfungstadt wurden neuer Deutscher Meister.

Sie waren angetreten mit dem klaren Anspruch, den Titel an die Weser zu holen. Am Ende reichte es für die „Bremen Firebirds“ um Trainer Alexander Balz bei den 20. Deutschen Cheerleading-Meisterschaften vor großem Publikum in der Halle 7 nur zum fünften Platz.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Heinfried Husmann

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Spuck- und Beißattacken: Familienstreit in Bremen eskaliert

Spuck- und Beißattacken: Familienstreit in Bremen eskaliert

Spuck- und Beißattacken: Familienstreit in Bremen eskaliert
FFP2-Maskenpflicht in Bremen: Diese Corona-Regeln gelten jetzt

FFP2-Maskenpflicht in Bremen: Diese Corona-Regeln gelten jetzt

FFP2-Maskenpflicht in Bremen: Diese Corona-Regeln gelten jetzt
„Aktionsplan“ soll den Bremer Hauptbahnhof sicherer machen

„Aktionsplan“ soll den Bremer Hauptbahnhof sicherer machen

„Aktionsplan“ soll den Bremer Hauptbahnhof sicherer machen
Corona in Bremen: 2G-Plus-Regel soll bis Mitte Februar gelten

Corona in Bremen: 2G-Plus-Regel soll bis Mitte Februar gelten

Corona in Bremen: 2G-Plus-Regel soll bis Mitte Februar gelten

Kommentare