City-Triathlon in der Bremer Überseestadt -Teil 3

1 von 110
Rund 800 Triathleten waren dem Ruf des Veranstalters zum Europahafen in der Überseestadt gefolgt, um dort bei Bilderbuchwetter ihre Wettbewerbe zu bestreiten. Im Volks- und Staffeltriathlon waren 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen zu bewältigen. Auf der Olympischen Distanz waren es 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen.
2 von 110
Rund 800 Triathleten waren dem Ruf des Veranstalters zum Europahafen in der Überseestadt gefolgt, um dort bei Bilderbuchwetter ihre Wettbewerbe zu bestreiten. Im Volks- und Staffeltriathlon waren 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen zu bewältigen. Auf der Olympischen Distanz waren es 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen.
3 von 110
Rund 800 Triathleten waren dem Ruf des Veranstalters zum Europahafen in der Überseestadt gefolgt, um dort bei Bilderbuchwetter ihre Wettbewerbe zu bestreiten. Im Volks- und Staffeltriathlon waren 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen zu bewältigen. Auf der Olympischen Distanz waren es 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen.
4 von 110
Rund 800 Triathleten waren dem Ruf des Veranstalters zum Europahafen in der Überseestadt gefolgt, um dort bei Bilderbuchwetter ihre Wettbewerbe zu bestreiten. Im Volks- und Staffeltriathlon waren 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen zu bewältigen. Auf der Olympischen Distanz waren es 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen.
5 von 110
Rund 800 Triathleten waren dem Ruf des Veranstalters zum Europahafen in der Überseestadt gefolgt, um dort bei Bilderbuchwetter ihre Wettbewerbe zu bestreiten. Im Volks- und Staffeltriathlon waren 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen zu bewältigen. Auf der Olympischen Distanz waren es 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen.
6 von 110
Rund 800 Triathleten waren dem Ruf des Veranstalters zum Europahafen in der Überseestadt gefolgt, um dort bei Bilderbuchwetter ihre Wettbewerbe zu bestreiten. Im Volks- und Staffeltriathlon waren 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen zu bewältigen. Auf der Olympischen Distanz waren es 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen.
7 von 110
Rund 800 Triathleten waren dem Ruf des Veranstalters zum Europahafen in der Überseestadt gefolgt, um dort bei Bilderbuchwetter ihre Wettbewerbe zu bestreiten. Im Volks- und Staffeltriathlon waren 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen zu bewältigen. Auf der Olympischen Distanz waren es 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen.
8 von 110
Rund 800 Triathleten waren dem Ruf des Veranstalters zum Europahafen in der Überseestadt gefolgt, um dort bei Bilderbuchwetter ihre Wettbewerbe zu bestreiten. Im Volks- und Staffeltriathlon waren 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen zu bewältigen. Auf der Olympischen Distanz waren es 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen.

Rund 800 Triathleten waren dem Ruf des Veranstalters zum Europahafen in der Überseestadt gefolgt, um dort bei Bilderbuchwetter ihre Wettbewerbe zu bestreiten. Im Volks- und Staffeltriathlon waren 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen zu bewältigen. Auf der Olympischen Distanz waren es 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen.

Das könnte Sie auch interessieren

Frühschoppen und Luftgitarrenwettbewerb im Remmerzelt

Frühschoppen und der anschließende Luftgitarrenwettbewerb am Sonntag im Remmerzelt auf dem Brokser Heiratsmarkt sind Kult. 
Frühschoppen und Luftgitarrenwettbewerb im Remmerzelt

Party-Samstag auf dem Brokser Heiratsmarkt

Ausgelassene Partystimmung am Samstagabend auf dem Brokser Heiratsmarkt. 
Party-Samstag auf dem Brokser Heiratsmarkt

Brokser Heiratsmarkt: Samstagnacht im Musikladen-Zelt / 1

Am Samstag sorgten Stereoact, die Band Holy Moly, Dja Andre und DJ Hendrik Treuse für beste Partylaune auf dem Musikladen-Zelt.
Brokser Heiratsmarkt: Samstagnacht im Musikladen-Zelt / 1

Vierter und letzter Vissel-Freitag

Auch der viert Vissel-Freitag war ebenso ein Erfolg wie seine Vorgänger. Rund um den Brunnen bot sich am Marktplatz eine schöne Kulisse, zu der die …
Vierter und letzter Vissel-Freitag

Meistgelesene Artikel

Tauschen statt kaufen: „Fairtauschen“ setzt auf Konsum ohne Gewissenbisse

Tauschen statt kaufen: „Fairtauschen“ setzt auf Konsum ohne Gewissenbisse

Arbeitsunfall an Bord: Seemann verliert mehrere Finger

Arbeitsunfall an Bord: Seemann verliert mehrere Finger

Aufbau in zwei Wochen: Grundsteinlegung für erstes Holz-Hybrid-Haus

Aufbau in zwei Wochen: Grundsteinlegung für erstes Holz-Hybrid-Haus

Streit eskaliert: Stuhlbeine, Reizgas und ein Hammer im Einsatz

Streit eskaliert: Stuhlbeine, Reizgas und ein Hammer im Einsatz

Kommentare