Der Dienstagabend im Bayern-Zelt

1 von 25
2 von 25
3 von 25
4 von 25
5 von 25
6 von 25
7 von 25
8 von 25

DJ-Toddy singt das „Werder-Lied“ und „Lebenslang grün-weiß“. Das holt schon einige Besucher von den Bänken. Der neue Geschäftsführer und Inhaber Jan Patrick Wolters schaut sich das feiernde Publikum gerne von der Empore mit den Ton- und Lichtpulten an.

Die Bamberger, eine von zwei Hausbands, singen mal bayrisch, sind aber auch um keinen hochdeutschen Schlager verlegen. Derweil fließt das Bier. Einige Gäste steigen auf die Tische, andere tanzen vor der Bühne. 

Mehrere Besucher haben sich sogar in bayrischer Tracht gekleidet. Auch viele junge Erwachsene feiern in dem großen Zelt mit omnipräsenten bayrischen Flair.

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrsempfang in Visselhövede

Gemeinsame Veranstalter des Neujahrsempfangs waren der Gewerbeverein, der Stadtrat und die Visselhöveder Verwaltung. Rund 300 Gäste aus aus allen …
Neujahrsempfang in Visselhövede

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Vor rund 120 geladenen Gästen unter anderem aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Militär und Verbänden blickte der Standortälteste Oberstleutnant …
Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Werder-Wechsel zu Bayern

Viele Werder-Profis wechselten im Laufe ihrer Karriere zu Bayern München. 
Werder-Wechsel zu Bayern

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Ursprünglich hat sich im Rotenburger Rathaus einmal ein Klavier befunden, dass irgendwann dann an die Realschule in der Ahe weitergegeben worden ist. …
Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Meistgelesene Artikel

Theo Reinhardt mit letztem Korn zum ersten Sixdays-Triumph

Theo Reinhardt mit letztem Korn zum ersten Sixdays-Triumph

Burkart und Havik vor Finale der Bremer Sixdays vorn

Burkart und Havik vor Finale der Bremer Sixdays vorn

Feuer in Bremer Mehrfamilienhaus - zwei Bewohner gerettet

Feuer in Bremer Mehrfamilienhaus - zwei Bewohner gerettet

Germania will durchstarten

Germania will durchstarten