Schwere Verletzungen

Frau fällt in Bremerhaven auf einstürzender Treppe in den Keller

Bremerhaven - Beim Einsturz einer Treppe ist eine Hausbewohnerin in Bremerhaven zwei Meter tief in den Keller gestürzt. Die 77-Jährige sei bei dem Unfall schwer verletzt worden, teilte die Feuerwehr am Dienstag mit.

Der Rettungsdienst und weitere Helfer der Berufsfeuerwehr konnten die Frau später aus dem Keller retten und in ein Krankenhaus bringen. Die Ursache des Treppeneinsturzes ist bisher unklar, die Ermittlungen dazu wurden eingeleitet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Meistgelesene Artikel

14-Jähriger auf der Bremer Bürgerweide überfallen - Polizei sucht Zeugen

14-Jähriger auf der Bremer Bürgerweide überfallen - Polizei sucht Zeugen

Zehnjähriger verletzt sich bei Unfall in Bremen schwer

Zehnjähriger verletzt sich bei Unfall in Bremen schwer

Kellerbrand in einem Wohnheim für behinderte Menschen: Ein Verletzter

Kellerbrand in einem Wohnheim für behinderte Menschen: Ein Verletzter

Open Air bei Mercedes: Laue Nacht voller Chartperlen und Hits

Open Air bei Mercedes: Laue Nacht voller Chartperlen und Hits

Kommentare