Schwere Verletzungen

Frau fällt in Bremerhaven auf einstürzender Treppe in den Keller

Bremerhaven - Beim Einsturz einer Treppe ist eine Hausbewohnerin in Bremerhaven zwei Meter tief in den Keller gestürzt. Die 77-Jährige sei bei dem Unfall schwer verletzt worden, teilte die Feuerwehr am Dienstag mit.

Der Rettungsdienst und weitere Helfer der Berufsfeuerwehr konnten die Frau später aus dem Keller retten und in ein Krankenhaus bringen. Die Ursache des Treppeneinsturzes ist bisher unklar, die Ermittlungen dazu wurden eingeleitet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Theater in Nienburg: Witziges Schauspiel mit Biedermann und Balder

Theater in Nienburg: Witziges Schauspiel mit Biedermann und Balder

Meistgelesene Artikel

Bombe erfolgreich entschärft - Sperrmaßnahmen aufgehoben

Bombe erfolgreich entschärft - Sperrmaßnahmen aufgehoben

Raubüberfall in Walle: Polizei fahndet mit Foto nach dem Täter

Raubüberfall in Walle: Polizei fahndet mit Foto nach dem Täter

27-Jähriger verliert Geld für Leichenüberführung

27-Jähriger verliert Geld für Leichenüberführung

Open-Air-Konzert mit Peter Maffay und Samu Haber am 11. August im Mercedes-Werk

Open-Air-Konzert mit Peter Maffay und Samu Haber am 11. August im Mercedes-Werk

Kommentare