Party am Samstag auf dem Freimarkt

1 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
2 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
3 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
4 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
5 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
6 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
7 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
8 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.

Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.

Der Freimarkt: In diesem Jahr startet das Volksfest auf der Bürgerweide am 13. Oktober und endet am 29. Oktober. Es werden wieder mehr als vier Millionen Besucher auf einer Fläche von 100.000 Quadratmetern erwartet.

Festzelte und Karussells sind täglich von 13 bis 23 Uhr geöffnet, freitags und samstags bis 24 Uhr.

Wem das noch nicht reicht, geht ab 21 Uhr in die Halle 7. Dort könnt ihr fast täglich bis in die Morgenstunden feiern. Stargäste sind unter anderem Mickie Krause, Evil Jared und Mia Julia. Der Eintritt kostet sechs Euro.

Am 21. Oktober fährt der große Freimarkts-Umzug durch die Stadt. Mit dabei sind rund 150 kreativ und verrückt geschmückte Wagen und Laufgruppen. Der Umzug startet um 10 Uhr an der Ecke Pappelstraße/Friedrich-Ebert-Straße (Neustadt), um 14.30 Uhr werden die schönsten Fußgruppen und Wagen in der Bayernfesthalle geehrt.

Das könnte Sie auch interessieren

jbs-Maisfeldfete - der Oldieabend

Beim Oldie-Abend herrschte beste Stimmung und die vielen Gäste tanzten in die Nacht hinein.
jbs-Maisfeldfete - der Oldieabend

Überbetrieblicher Verbund Landkreis Verden: 20-jähriges Bestehen

Verden - Der Überbetriebliche Verbund Landkreis Verden blickt in diesem Jahr auf sein 20-jähriges Bestehen zurück und nahm dies zum Anlass …
Überbetrieblicher Verbund Landkreis Verden: 20-jähriges Bestehen

jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 2

Die legendäre jbs-Maisfeldfete in Westeresch war wieder sehr gut besucht. Bis in den Morgen wurde nach aktuellen Beats getanzt.
jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 2

Kindergartenfest Bücken

Bücken - Nicht nur die Kinder selber, sondern auch Geschwister, Eltern, Großeltern und Freunde gingen am Samstagnachmittag um 14 Uhr in den …
Kindergartenfest Bücken

Meistgelesene Artikel

„Es kann jede Kommune treffen“ - Klimawandel erreicht den Nordwesten

„Es kann jede Kommune treffen“ - Klimawandel erreicht den Nordwesten

Trubel in der Neustadt

Trubel in der Neustadt

„Nur 0:6 - Das wird hier noch ne ganz enge Kiste!“

„Nur 0:6 - Das wird hier noch ne ganz enge Kiste!“

Am Samstag „Christopher Street Day“: Buntes Bremen auch im Stadion

Am Samstag „Christopher Street Day“: Buntes Bremen auch im Stadion

Kommentare