Party am Samstag auf dem Freimarkt

1 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
2 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
3 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
4 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
5 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
6 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
7 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.
8 von 65
Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.

Der Bremer Freimarkt startet mit fast sommerlichen Temperaturen und die Menschenmassen feiern ausgelassen auf der Bürgerweide.

Der Freimarkt: In diesem Jahr startet das Volksfest auf der Bürgerweide am 13. Oktober und endet am 29. Oktober. Es werden wieder mehr als vier Millionen Besucher auf einer Fläche von 100.000 Quadratmetern erwartet.

Festzelte und Karussells sind täglich von 13 bis 23 Uhr geöffnet, freitags und samstags bis 24 Uhr.

Wem das noch nicht reicht, geht ab 21 Uhr in die Halle 7. Dort könnt ihr fast täglich bis in die Morgenstunden feiern. Stargäste sind unter anderem Mickie Krause, Evil Jared und Mia Julia. Der Eintritt kostet sechs Euro.

Am 21. Oktober fährt der große Freimarkts-Umzug durch die Stadt. Mit dabei sind rund 150 kreativ und verrückt geschmückte Wagen und Laufgruppen. Der Umzug startet um 10 Uhr an der Ecke Pappelstraße/Friedrich-Ebert-Straße (Neustadt), um 14.30 Uhr werden die schönsten Fußgruppen und Wagen in der Bayernfesthalle geehrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Hunderte feiern das Bierfest 2018

Bei super Sommerwetter feierten die Freunde des Hopfens am Wochenende auf Einladung der Wirtegemeinschaft Twistringen das zweite Bierfest. „Wir sind …
Hunderte feiern das Bierfest 2018

Achimer Fachausstellung (AFA) 2018 eröffnet

Der Niedersächsische Finanzminister Reinhold Hilbers eröffnete die Achimer Fachausstellung (AFA) 2018 und pries dabei vor allem den Mittelstand. Der …
Achimer Fachausstellung (AFA) 2018 eröffnet

Gildefest 2018: Der Kinderschützenball

Zum Abschluss des Gildefests 2018 wurde in Wildeshausen nochmal im Zelt gefeiert - am Samstagabend stand der Kinderschützenball an. Wenige Stunden …
Gildefest 2018: Der Kinderschützenball

Piazzetta 2018: „Stelle di Notte“ an der Freudenburg

Zur abendlichen Variete-Veranstaltung der Piazzetta „Stelle di Notte“ in Bassum im Park der Freudenburg kamen mehr als 1000 Besucher jeden Alters. …
Piazzetta 2018: „Stelle di Notte“ an der Freudenburg

Meistgelesene Artikel

Schwere Verbrennungen: Kleinkind tritt in unzureichend gelöschte Grillkohle

Schwere Verbrennungen: Kleinkind tritt in unzureichend gelöschte Grillkohle

Mülldeponie im Bremer Blockland brennt

Mülldeponie im Bremer Blockland brennt

Seehofer greift hart durch und verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Seehofer greift hart durch und verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Feuer auf Bremer Mülldeponie unter Kontrolle

Feuer auf Bremer Mülldeponie unter Kontrolle