Musikshow „Bremen Tattoo“ in der Stadthalle

Bremen Tattoo, Musikshow, ÖVB-Arena, Bremen
1 von 110
700 Künstler spielten in der Stadthalle Bremen auf.
Bremen Tattoo, Musikshow, ÖVB-Arena, Bremen
2 von 110
700 Künstler spielten in der Stadthalle Bremen auf.
Bremen Tattoo, Musikshow, ÖVB-Arena, Bremen
3 von 110
700 Künstler spielten in der Stadthalle Bremen auf.
Bremen Tattoo, Musikshow, ÖVB-Arena, Bremen
4 von 110
700 Künstler spielten in der Stadthalle Bremen auf.
Bremen Tattoo, Musikshow, ÖVB-Arena, Bremen
5 von 110
700 Künstler spielten in der Stadthalle Bremen auf.
Bremen Tattoo, Musikshow, ÖVB-Arena, Bremen
6 von 110
700 Künstler spielten in der Stadthalle Bremen auf.
Bremen Tattoo, Musikshow, ÖVB-Arena, Bremen
7 von 110
700 Künstler spielten in der Stadthalle Bremen auf.
Bremen Tattoo, Musikshow, ÖVB-Arena, Bremen
8 von 110
700 Künstler spielten in der Stadthalle Bremen auf.

„Bremen Tattoo“ vereinte 700 Musiker aus zehn Nationen in der ÖVB-Arena. Etwa 4000 Zuschauer kamen zur ersten Show am Samstag zusammen.

Sie laufen oft zackig und haben manchmal eine starre Körperhaltung. Dennoch sorgen die Marschmusikgruppen bei „Bremen Tattoo“ auch in diesem Jahr für ordentlich Stimmung und bringen die etwa 4000 Zuschauer zum Mitklatschen. 

Das Programm ist vielfältig und reicht von Marschmusik bis zu Rock und wird durch Tänzerinnen und weitere Darsteller ergänzt. Besonders viel fürs Auge bieten die Auftritte der Sambaband Almondegas & Fidelenas Entertainment bestehend aus 45 Perkussionisten und zwölf brasilianischen Samba-Tänzerinnen, des Original Marinechors Blaue Jungs ergänzt durch die Bremer Ballettschule Dawson Performing Arts sowie des State Wind Orchestra of Shijiazhuang aus China. 

All das passiert vor der Kulisse des Bremer Rathauses. 700 Künstler aus zehn Nationen sind dabei. Am Sonntag, 19. Januar um 15 Uhr ist noch eine Show zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Was bleibt uns vom Reisen in Zeiten von Corona? Zumindest die Souvenirs aus vergangenen Urlauben. Zeit für eine Würdigung.
Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Einsame Wanderpfade, Schäfertradition und archaisch anmutende Feste: In der Serra da Estrela erleben Reisende ein Portugal, das woanders längst …
Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Tagelang hatten die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen in Spanien Grund zur Hoffnung gegeben. Jetzt gab es wieder einen Anstieg. Die Behörden …
Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Barock und Bio im Bliesgau

Im saarländischen Bliesgau sollen Mensch und Natur in Einklang leben. Floßbauer, Ölmüller, Käsemacher und ein Sternekoch locken in das kleine …
Barock und Bio im Bliesgau

Meistgelesene Artikel

Bremer Hauptkirchen öffnen zum stillen Gebet

Bremer Hauptkirchen öffnen zum stillen Gebet

Abschied: Sulinger Kenneweg verlässt Park Hotel

Abschied: Sulinger Kenneweg verlässt Park Hotel

Zeitspiele über der Gartenhecke

Zeitspiele über der Gartenhecke

„Bartolomeo“ ist beim Bruder im All

„Bartolomeo“ ist beim Bruder im All

Kommentare