Mitsingfestival „Bremen so frei“

1 von 18
Elf Lieder zur Geschichte und Mentalität Bremens standen auf dem Programm.
2 von 18
Elf Lieder zur Geschichte und Mentalität Bremens standen auf dem Programm.
3 von 18
Elf Lieder zur Geschichte und Mentalität Bremens standen auf dem Programm.
4 von 18
Elf Lieder zur Geschichte und Mentalität Bremens standen auf dem Programm.
5 von 18
Elf Lieder zur Geschichte und Mentalität Bremens standen auf dem Programm.
6 von 18
Elf Lieder zur Geschichte und Mentalität Bremens standen auf dem Programm.
7 von 18
Elf Lieder zur Geschichte und Mentalität Bremens standen auf dem Programm.
8 von 18
Elf Lieder zur Geschichte und Mentalität Bremens standen auf dem Programm.

Am Sonnabend waren zwar keine Schulklassen und Kindergartengruppen beim dritten Mitsingfestival „Bremen so frei“ dabei, dennoch kam ein buntes Publikum von mindestens 1500 Menschen auf den Marktplatz und bildete einen riesigen Chor. Elf Lieder zur Geschichte und Mentalität Bremens standen auf dem Programm. Die vielen Stimmen harmonierten beeindruckend, angeleitet von einer Band auf einer Bühne. Direkt im Anschluss fand das „Nordisk Musikfestival“, veranstaltet vom schwedischen Honorarkonsulat statt. Mit dabei: die Rehornen Bigband. Die Sängerinnen trugen Blumenkränze in den Haaren.

Das könnte Sie auch interessieren

Harry, Meghan - und jetzt noch "Megxit 2"?

Keine zwei Jahre ist es her, dass Harry und Meghan ihre Traumhochzeit feierten. Nun sagen sie sich ganz vom Königshaus los - in einer Zeit, in der …
Harry, Meghan - und jetzt noch "Megxit 2"?

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Einsame Wanderpfade, Schäfertradition und archaisch anmutende Feste: In der Serra da Estrela erleben Reisende ein Portugal, das woanders längst …
Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Was bleibt uns vom Reisen in Zeiten von Corona? Zumindest die Souvenirs aus vergangenen Urlauben. Zeit für eine Würdigung.
Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Tagelang hatten die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen in Spanien Grund zur Hoffnung gegeben. Jetzt gab es wieder einen Anstieg. Die Behörden …
Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Meistgelesene Artikel

Nach Ausbruch der Bienenseuche in Bremen: Sperrbezirk verkleinert

Nach Ausbruch der Bienenseuche in Bremen: Sperrbezirk verkleinert

Pyromane im Parzellengebiet

Pyromane im Parzellengebiet

Spontaner Zugriff und ein Hauptgewinn

Spontaner Zugriff und ein Hauptgewinn

Corona-Krise in Bremen: Das Rot-Kreuz-Krankenhaus wird umgekrempelt

Corona-Krise in Bremen: Das Rot-Kreuz-Krankenhaus wird umgekrempelt

Kommentare