Brandmeldeanlage löste aus 

Feuerwehreinsatz am Intercity Hotel Bremen

+
Ein Fehlalarm am Intercity Hotel in Bremen führte zu dem Einsatz der Feuerwehr.

Bremen - Für Aufsehen sorgten am Donnerstagvormittag drei Feuerwehrfahrzeuge am Intercity Hotel in der Bremer Innenstadt.

Doch nach einem kurzen Einsatz konnte Entwarnung gegeben werden: „Da war nichts zu tun. Eine Brandmeldeanlage hatte ausgelöst“, sagte ein Sprecher der Bremer Einsatzleitstelle. Ein Feuer gab es allerdings nicht. 

Dies passiere in Bremen mehrmals in der Woche. Dass auch eine Drehleiter mit ausgerückt sei, gehöre zum Standard der Feuerwehr. 

jom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erntefest in Neddenaverbergen 

Erntefest in Neddenaverbergen 

Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Schwarmer Familientriathlon

Schwarmer Familientriathlon

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Meistgelesene Artikel

Frontalzusammenstoß auf der A1 - drei Schwer­ver­letz­te

Frontalzusammenstoß auf der A1 - drei Schwer­ver­letz­te

„Summer Sounds“: Technobässe, Jazz und Lichterketten

„Summer Sounds“: Technobässe, Jazz und Lichterketten

Vom Bremspedal abgerutscht: 67-Jähriger kracht gegen Hauswand

Vom Bremspedal abgerutscht: 67-Jähriger kracht gegen Hauswand

„Sommer in Lesmona“: „Blauer Himmel – fast wie hier“

„Sommer in Lesmona“: „Blauer Himmel – fast wie hier“

Kommentare