Ursache ungeklärt

Gewächshaus in Flammen - Sachschaden von 500.000 Euro

+
Die Ursache für den Brand in Bremen-Borgfeld steht noch nicht fest.

Bremen - Bei einem Gewächshaus-Brand in Bremen-Borgfeld ist ein Sachschaden von einer halben Million Euro entstanden. Das Feuer in der Gärtnerei wurde am frühen Montagnachmittag gemeldet, wie die Polizei am Abend mitteilte.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein als Lager und Werkstatt genutztes Gewächshaus in voller Ausdehnung. Aus ungeklärter Ursache seien Einrichtungsgegenstände und Teile der Werkstattausrüstung in Brand geraten, sagten die Ermittler. 

Drei in der Nähe abgestellte Autos wurden stark beschädigt, verletzt wurde niemand. Insgesamt waren 72 Einsatzkräfte mit 25 Fahrzeugen vor Ort.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr

Mühlentag an der Stührmühle

Mühlentag an der Stührmühle

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Mühlenfest in Eystrup

Mühlenfest in Eystrup

Meistgelesene Artikel

Polizei sucht Vergewaltiger mit Phantombild

Polizei sucht Vergewaltiger mit Phantombild

Asyl-Skandal: FDP und Grüne drohen mit Untersuchungsausschuss

Asyl-Skandal: FDP und Grüne drohen mit Untersuchungsausschuss

Mit weißem Tuch und weißen Handschuhen: Mann überfällt Bäckerei

Mit weißem Tuch und weißen Handschuhen: Mann überfällt Bäckerei

Brand in Uphusen: Polizei geht von technischem Defekt aus

Brand in Uphusen: Polizei geht von technischem Defekt aus

Kommentare