Ursache ungeklärt

Gewächshaus in Flammen - Sachschaden von 500.000 Euro

+
Die Ursache für den Brand in Bremen-Borgfeld steht noch nicht fest.

Bremen - Bei einem Gewächshaus-Brand in Bremen-Borgfeld ist ein Sachschaden von einer halben Million Euro entstanden. Das Feuer in der Gärtnerei wurde am frühen Montagnachmittag gemeldet, wie die Polizei am Abend mitteilte.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein als Lager und Werkstatt genutztes Gewächshaus in voller Ausdehnung. Aus ungeklärter Ursache seien Einrichtungsgegenstände und Teile der Werkstattausrüstung in Brand geraten, sagten die Ermittler. 

Drei in der Nähe abgestellte Autos wurden stark beschädigt, verletzt wurde niemand. Insgesamt waren 72 Einsatzkräfte mit 25 Fahrzeugen vor Ort.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Leipzig und Augsburg mit Mühe im Pokal weiter

Leipzig und Augsburg mit Mühe im Pokal weiter

Flutkatastrophe in Indien trifft Hunderttausende

Flutkatastrophe in Indien trifft Hunderttausende

Syker Gourmetfestival

Syker Gourmetfestival

Weyher Ortsschildlauf

Weyher Ortsschildlauf

Meistgelesene Artikel

Duo überfällt Kiosk in der Neustadt 

Duo überfällt Kiosk in der Neustadt 

Am Bremer „Fly over“ droht Chaos: Einwöchige B6-Sperrung ab Mittwoch

Am Bremer „Fly over“ droht Chaos: Einwöchige B6-Sperrung ab Mittwoch

Mordfall ohne Leiche - Prozess beginnt in Bremen

Mordfall ohne Leiche - Prozess beginnt in Bremen

Kieserling hat ein Ziel - die regionale Marktführerschaft

Kieserling hat ein Ziel - die regionale Marktführerschaft

Kommentare