Ursache ungeklärt

Gewächshaus in Flammen - Sachschaden von 500.000 Euro

+
Die Ursache für den Brand in Bremen-Borgfeld steht noch nicht fest.

Bremen - Bei einem Gewächshaus-Brand in Bremen-Borgfeld ist ein Sachschaden von einer halben Million Euro entstanden. Das Feuer in der Gärtnerei wurde am frühen Montagnachmittag gemeldet, wie die Polizei am Abend mitteilte.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein als Lager und Werkstatt genutztes Gewächshaus in voller Ausdehnung. Aus ungeklärter Ursache seien Einrichtungsgegenstände und Teile der Werkstattausrüstung in Brand geraten, sagten die Ermittler. 

Drei in der Nähe abgestellte Autos wurden stark beschädigt, verletzt wurde niemand. Insgesamt waren 72 Einsatzkräfte mit 25 Fahrzeugen vor Ort.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

Meistgelesene Artikel

Unbekannter tritt auf Frau ein und beklaut sie

Unbekannter tritt auf Frau ein und beklaut sie

Borgward kehrt ins Bremer Rathaus zurück

Borgward kehrt ins Bremer Rathaus zurück

Beim „Hackathon“ tüfteln 100 Computer-Freaks

Beim „Hackathon“ tüfteln 100 Computer-Freaks

Angeklagter gibt Schuss zu und gewährt Einblicke in Familienfehde

Angeklagter gibt Schuss zu und gewährt Einblicke in Familienfehde

Kommentare