Feuer in Bremer Supermarkt

Bremen - Ein Supermarkt hat in der Nacht zum Donnerstag in Bremer Stadtteil Lüssum-Bockhorn gebrannt.

Das Feuer sei auf dem Dach des Discounters in der Schwaneweder Straße aus zunächst ungeklärten Umständen ausgebrochen, teilte die Feuerwehr am Donnerstagmorgen mit. Es sei niemand verletzt worden. Die Feuerwehr war mit rund 80 Einsatzkräften und 20 Fahrzeugen im Einsatz. Zur Höhe des Sachschadens konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

dpa

Vettel gewinnt Formel-1-Klassiker in Monaco

Vettel gewinnt Formel-1-Klassiker in Monaco

Rettungshunde trainieren im Verdener Kletterpark

Rettungshunde trainieren im Verdener Kletterpark

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Unfall auf A1: Frau verliert Kontrolle

Unfall auf A1: Frau verliert Kontrolle

Kommentare