Gebäude als Asylunterkunft im Gespräch

Sporthalle nach Feuer nicht mehr nutzbar

Bremen - Die Sporthalle an der Nürnberger Straße in Findorff, in der heute Morgen ein Feuer ausgebrochen war, ist vorerst nicht nutzbar, wie Polizeisprecherin Kirsten Dambek am Abend sagte.

20 Quadratmeter des Fußbodens wurden beschädigt. Die Ursache für den Brand ist bisher ungeklärt, die Experten ermitteln. Ob das Feuer im Zusammenhang mit der geplanten Unterbringung von Asylbewerbern in der Sporthalle steht, sei noch zu prüfen, so die Sprecherin weiter.

Den Angaben nach wollte das Sozialressort heute Morgen bei einer Begehung prüfen, ob die Turnhalle als Asylunterkunft infrage kommt. Entdeckt worden war das Feuer gegen 7 Uhr von einer Mitarbeiterin, die die Halle aufschließen wollte. Sie bemerkte Rauch und alarmierte die Feuerwehr. Personen hielten sich den Angaben zufolge nicht im Gebäude auf. 34 Einsatzkräfte mit elf Fahrzeugen waren vor Ort. Um 7.30 Uhr hieß es „Feuer aus“. Die Höhe des Schadens ist bisher offen.

Am 26. September hatten Mitarbeiter in einem noch im Aufbau befindlichen Zelt für Flüchtlinge in Bremen-Nord (wir berichteten) Brandspuren an den Bodenbrettern entdeckt. Hier ermittelt die Kripo wegen versuchter Brandstiftung.

gn

Trump betritt die Weltbühne

Trump betritt die Weltbühne

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Das Aus für die klassische Küche

Das Aus für die klassische Küche

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Kommentare