Ein Mensch im Krankenhaus

Einsatz in Gröpelingen: Feuer in Hotelzimmer

In einem Zimmer im ersten Stock eines dreigeschossigen Hotels an der Gröpelinger Heerstraße haben am Donnerstagvormittag Möbel gebrannt. Das berichtete ein Feuerwehrsprecher.

Bremen - Da zunächst unklar war, wie viele Menschen noch im Gebäude sind, wurden vorsorglich alle Bremer Kliniken alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit 65 Einsatzkräften und 24 Fahrzeugen an. Um 10.54 Uhr hieß es „Feuer aus“. Eine Person kam mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.  

kuz

Rubriklistenbild: © kom

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Band Aha spielt vor ausverkaufter Bremer Stadthalle

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Meistgelesene Artikel

Gefängnisbesuch bei Clan-Chef Ibrahim Miri endet mit Strafanzeige

Gefängnisbesuch bei Clan-Chef Ibrahim Miri endet mit Strafanzeige

Nachbar wirft Blumenkübel nach Einbrechern - Täter ergreifen die Flucht

Nachbar wirft Blumenkübel nach Einbrechern - Täter ergreifen die Flucht

Millionendefizit: Geno-Chefin Jutta Dernedde muss gehen

Millionendefizit: Geno-Chefin Jutta Dernedde muss gehen

Bremens Zentrale für linke Revolutionäre: „Lila Eule“ wird 60

Bremens Zentrale für linke Revolutionäre: „Lila Eule“ wird 60

Kommentare