Ein Mensch im Krankenhaus

Einsatz in Gröpelingen: Feuer in Hotelzimmer

In einem Zimmer im ersten Stock eines dreigeschossigen Hotels an der Gröpelinger Heerstraße haben am Donnerstagvormittag Möbel gebrannt. Das berichtete ein Feuerwehrsprecher.

Bremen - Da zunächst unklar war, wie viele Menschen noch im Gebäude sind, wurden vorsorglich alle Bremer Kliniken alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit 65 Einsatzkräften und 24 Fahrzeugen an. Um 10.54 Uhr hieß es „Feuer aus“. Eine Person kam mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.  

kuz

Rubriklistenbild: © kom

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Innenminister wollen gegen Rechtsrock vorgehen

Innenminister wollen gegen Rechtsrock vorgehen

Trump will Sanktionen gegen den Iran "bedeutend verstärken"

Trump will Sanktionen gegen den Iran "bedeutend verstärken"

Waldjugendspiele in Verden

Waldjugendspiele in Verden

Altstadtfest-Becher kommen viel rum 

Altstadtfest-Becher kommen viel rum 

Meistgelesene Artikel

Versuchter Autoklau in Bremen-Vahr: Frau schlägt Täter in die Flucht

Versuchter Autoklau in Bremen-Vahr: Frau schlägt Täter in die Flucht

Brand im Kristallpalast: Kino-Neustart für Anfang November geplant

Brand im Kristallpalast: Kino-Neustart für Anfang November geplant

Bremerhaven: Segelschiff „Seute Deern“ wird erst am Freitag gehoben

Bremerhaven: Segelschiff „Seute Deern“ wird erst am Freitag gehoben

Kaisenhaus explodiert in Huchting – Brennende Frau rennt aus Gebäude

Kaisenhaus explodiert in Huchting – Brennende Frau rennt aus Gebäude

Kommentare