Fahrer übersieht Fußgänger:

87-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Bremen - Lebensgefährliche Verletzungen hat ein 87-Jähriger Fußgänger bei einem Unfall in Bremen-Horn erlitten. Ein 46 Jahre alter Autofahrer hatte den Mann am Montag übersehen, als dieser gerade auf einem Zebrastreifen eine Straße überquerte, wie die Polizei mitteilte.

Am frühen Abend ereignete sich in der Nähe des Kreuzungsbereichs der Lilienthaler Heerstraße und Leher Heerstraße eine folgenschwerer Verkehrsunfall. An einem dort befindlichen "Zebrastreifen" wurde ein Fußgänger von einem Wagen erfasst und lebensgefährlich verletzt.

Gegen 17 Uhr wollte ein 87-jähriger Bremer die Leher Heerstraße an dem erst kürzlich, zwischen Senator-Bölken-Straße und der Straße Im Leher Felde, eingerichteten Fußgängerüberweg queren. Der 46-jährige aus Lilienthal stammende Fahrzeugführer eines in Richtung Lilienthaler Heerstraße fahrenden 1er BMW übersah den Fußgänger auf dem Überweg und stieß ungebremst mit diesem zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fußgänger mehrere Meter durch die Luft gegen einen parkenden PKW geschleudert und blieb schwerverletzt auf der Fahrbahn liegen. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er in ein Bremer Krankenhaus eingeliefert. Es besteht akute Lebensgefahr. Der Fahrer des Unfallfahrzeugs erlitt einen Schock und wurde mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Lilienthal gebracht. An seinem Fahrzeug entstand Sachschaden.

Das Verkehrskommissariat nahm noch vor Ort die Ermittlungen auf.

Die Leher Heerstraße musste für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme zwischen Lilienthaler Heerstraße und Wilhelm-Röntgen-Straße für etwa zwei Stunden voll gesperrt werden.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fotostrecke: Werder gegen Gladbach ohne Tore, aber mit Leidenschaft

Fotostrecke: Werder gegen Gladbach ohne Tore, aber mit Leidenschaft

So fährt sich der echte VW Bulli als Stromer

So fährt sich der echte VW Bulli als Stromer

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Meistgelesene Artikel

Intime Einblicke

Intime Einblicke

Was wird aus den Bremer Warenhäusern?

Was wird aus den Bremer Warenhäusern?

Nach Großbrand im Bremer Industriehafen: Große Verunsicherung bei Feuerwehr und Polizei

Nach Großbrand im Bremer Industriehafen: Große Verunsicherung bei Feuerwehr und Polizei

Bremer Haushalt in Corona-Notlage: Neue Schulden für die Zukunft

Bremer Haushalt in Corona-Notlage: Neue Schulden für die Zukunft

Kommentare