Einladung am 23 Dezember

Esel füttern beim Nabu in Bremen

+

Bremen - Zur großen Eselbescherung samt Fütterungsrunde bei den alten Haustierrassen lädt das Schullandheim Dreptefarm des Naturschutzbundes Bremen (Nabu) für Sonnabend, 23. Dezember, um 11 Uhr nach Wulsbüttel ein.

Star der tierischen Weihnachtsbescherung wird sicher das halbjährige Eselfohlen „Lilla“ sein. Ausnahmsweise darf auch Mitgebrachtes verfüttert werden, wenn es geeignet ist. So dürfen die Esel auf keinen Fall Brot bekommen, die Ziegen und Schafe allerdings schon. Mehr beim Nabu unter 0421/4582 8364.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Ohne Angst, ohne Scheu": Schulz wirbt für große Koalition

"Ohne Angst, ohne Scheu": Schulz wirbt für große Koalition

Promi-Auflauf beim Deutscher Filmball in München

Promi-Auflauf beim Deutscher Filmball in München

87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Meistgelesene Artikel

Lauter Knall: Sprengsatz beschädigt Reihenhäuser in Arsten

Lauter Knall: Sprengsatz beschädigt Reihenhäuser in Arsten

Feuer in Bremer Mehrfamilienhaus - zwei Bewohner gerettet

Feuer in Bremer Mehrfamilienhaus - zwei Bewohner gerettet

Fünf Männer rauben 25-Jährigen in der Bremer Helenenstraße aus

Fünf Männer rauben 25-Jährigen in der Bremer Helenenstraße aus

Böttcherstraße: Der Hahn ist wieder weg

Böttcherstraße: Der Hahn ist wieder weg

Kommentare