Eisbär-Baby ist ein Weibchen

1 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
2 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
dpatopbilder Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen zeigt sich am 09.03.2016 in der "Back Stage-Anlage" des Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen). Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
3 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen spielt am 09.03.2016 in der "Back Stage-Anlage" des Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen) mit seiner Mutter "Valeska". Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
4 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen zeigt sich am 09.03.2016 in der "Back Stage-Anlage" des Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen). Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
5 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen spielt am 09.03.2016 in der "Back Stage-Anlage" des Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen) mit einer Pylone, im Hintergrund Mutter "Valeska". Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
6 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen liegt zum Säugen am 09.03.2016 im Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen) an der Brust seiner Mutter "Valeska". Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
7 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen untersucht am 09.03.2016 in der "Back Stage-Anlage" des Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen) Spielzeug. Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
8 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.

Das Eisbärmädchen wird im Zoo am Meer in Bremerhaven von einem Pfleger auf dem Arm gehalten. Gut zwei Monate nach der Geburt steht das Geschlecht des Eisbärennachwuchses im Zoo am Meer in Bremerhaven fest. Für die Untersuchung wurden Mutter "Valeska" und das Jungtier am Dienstag erstmals für ein paar Minuten getrennt.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Jede Menge los am Osterdeich! Und umzu! Und in ganz Bremen! Der Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV war wieder einmal ein …
Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Sportlerehrung in Rotenburg 

An Lukas Misere war mal wieder kein Vorbeikommen. Der Goalgetter des Handball-Oberligisten TuS Rotenburg machte am Freitagabend bei der Sportlerwahl …
Sportlerehrung in Rotenburg 

Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

Am Freitagnachmittag hatte das Domgymnasium die Schülerinnen und Schüler des vierten Grundschuljahrgangs und der Jahrgänge 10 anderer weiterführender …
Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Die "Winchester Line-Dancer" üben immer dienstags im Gasthaus Mügge in Bruchhausen-Vilsen. Jetzt nahmen sie Redakteurin Vivian Krause mit in ihre …
„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Unbekannter tritt auf Frau ein und beklaut sie

Unbekannter tritt auf Frau ein und beklaut sie

Borgward kehrt ins Bremer Rathaus zurück

Borgward kehrt ins Bremer Rathaus zurück

Beim „Hackathon“ tüfteln 100 Computer-Freaks

Beim „Hackathon“ tüfteln 100 Computer-Freaks

Kurt Zech baut am Kopf des Europahafens in Bremen

Kurt Zech baut am Kopf des Europahafens in Bremen