Eisbär-Baby ist ein Weibchen

1 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
2 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
dpatopbilder Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen zeigt sich am 09.03.2016 in der "Back Stage-Anlage" des Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen). Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
3 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen spielt am 09.03.2016 in der "Back Stage-Anlage" des Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen) mit seiner Mutter "Valeska". Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
4 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen zeigt sich am 09.03.2016 in der "Back Stage-Anlage" des Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen). Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
5 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen spielt am 09.03.2016 in der "Back Stage-Anlage" des Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen) mit einer Pylone, im Hintergrund Mutter "Valeska". Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
6 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen liegt zum Säugen am 09.03.2016 im Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen) an der Brust seiner Mutter "Valeska". Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
7 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.
Das am 11.12.2015 geborene Eisbar-Mädchen untersucht am 09.03.2016 in der "Back Stage-Anlage" des Zoo am Meer in Bremerhaven (Bremen) Spielzeug. Dank der fettreichen Muttermilch wiegt das Jungtier bereits geschätzte elf Kilo. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
8 von 20
Das Eisbär-Baby im Zoo am Meer in Bremerhaven ist ein Weibchen.

Das Eisbärmädchen wird im Zoo am Meer in Bremerhaven von einem Pfleger auf dem Arm gehalten. Gut zwei Monate nach der Geburt steht das Geschlecht des Eisbärennachwuchses im Zoo am Meer in Bremerhaven fest. Für die Untersuchung wurden Mutter "Valeska" und das Jungtier am Dienstag erstmals für ein paar Minuten getrennt.

Das könnte Sie auch interessieren

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Im Rahmen einer Feierstunde am Freitagabend im Feuerwehrhaus Leeste hat Bürgermeister Andreas Bovenschulte für Verwaltung und Rat das neue Gebäude …
Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Sommerfest der SPD in Verden 

Der Auftritt von Außenminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel beim Sommerfest der SPD auf dem Mehrgenerationenplatz an der Aller ist ausgefallen. …
Sommerfest der SPD in Verden 

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Eine neue Kooperation wurde am Donnerstag in der Aula der IGS Rotenburg besiegelt: Die IGS ist nun Partnerschule des Deutschen Fußballbundes. Zu der …
IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Sechs Kandidaten, zwei Moderatoren und jede Menge Zuschauer im Buhrfeindsaal: Auf großes Interesse ist am Donnerstagabend die vom Rotenburger …
Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Meistgelesene Artikel

„Summer Sounds“: Technobässe, Jazz und Lichterketten

„Summer Sounds“: Technobässe, Jazz und Lichterketten

Zeremonie für Friedenssymbol des Dalai Lama in der Botanika

Zeremonie für Friedenssymbol des Dalai Lama in der Botanika

„Sommer in Lesmona“: „Blauer Himmel – fast wie hier“

„Sommer in Lesmona“: „Blauer Himmel – fast wie hier“

53-Jähriger nach Tritten gegen den Kopf notoperiert

53-Jähriger nach Tritten gegen den Kopf notoperiert