Lebensgefahr durch gefrorene Gewässer

Dünnes Eis: Feuerwehr Bremen rettet Hund aus Mahndorfer See

Der Hund, der aus dem Mahndorfer See gerettet wurde, nachdem er auf dem dünnen Eis eingebrochen war.
+
Ein Hund war am Mittwochmorgen auf das zu dünne Eis des Mahndorfer See gelaufen und eingebrochen. Die Feuerwehr Bremen rettete das Tier.

Die Feuerwehr Bremen rettet am Mittwochmorgen einen Hund aus dem gefrorenen Mahndorfer See. Es ist nicht das erste eingebrochene Tier in diesem Monat.

  • Die Feuerwehr Bremen rettete am Mittwochmorgen einen Hund, der in den Mahndorfer See eingebrochen war.
  • Feuerwehr Bremen warnt vor dem Betreten zugefrorener Gewässer.
  • Der Hund konnte mit einem Eisretter befreit und der Besitzerin übergeben werden.

Bremen - Die Feuerwehr Bremen rückte bereits am frühen Mittwochmorgen zu einem Einsatz am Mahndorfer See aus. Ein Hund war auf die dünne Eisfläche gelaufen und eingebrochen. Um 5.56 Uhr ging bei der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Bremen der Notruf ein. Die Einsatzsachbearbeiter alarmierten die Einheiten der Feuer- und Rettungswachen 2 und 3, ebenso wie die Einsatzkräfte des stadtbremischen Rettungsdienstes.

Stadtteil:Hemelingen
Fläche:29,77 km²
Einwohner:43.765
Ortsteile:Sebaldsbrück, Hastedt, Hemelingen, Arbergen, Mahndorf

Die als erstes eintreffende Besatzung des Rettungswagens bestätigte, dass ein Hund im Wasser ist, etwa sechs Meter vom Ufer entfernt. Kurz danach trafen auch die Wasserretter der Wache 2 am Mahndorfer See ein. Mit einem Eisretter konnten sie sicher zu dem Hund gelangen und ihn aus dem Wasser ziehen. Wieder am Ufer konnte das Tier der Besitzerin übergeben werden.

Nicht das erste Tier, das im Februar auf dünnem Eis in ein Gewässer eingebrochen ist

Bereits zu Anfang des Monats waren die Einsatzkräfte der Bremer Feuerwehr im Einsatz, um einen Hund aus einer ähnlichen Notlage zu befreien. Der Notruf am 1. Februar ging gegen 12.30 Uhr ein. Die Anruferin meldete der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle, dass ihr Hund auf Höhe des Deichscharts am Werdersee ins Eis eingebrochen sei. Nachdem die Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache 2 und 4 alarmiert waren, rückten die Feuerwehrtaucher der Wache 2 mit dem Gerätewagen zur Wasserrettung an. Auch hier gelangten sie mit dem Eisretter zu dem eingebrochenen Tier und retteten es aus dem Wasser. Der unterkühlte Hund konnte der Besitzerin übergeben werden.

Mit einem Eisretter konnten die Einsatzkräfte beide Tiere aus den eisigen Gewässern retten.

Das Betreten von Eisflächen ist lebensgefährlich, sofern sie nicht die notwendige Dicke haben. Im Zweifel sollte das Eis nicht betreten und zunächst Auskunft beim zuständigen Amt eingeholt werden. Grundsätzlich sollten einige grundlegende Dinge im Umgang mit zugefrorenen Gewässern berücksichtigt werden. Immer wieder brechen Menschen und Tiere auf zu dünnem Eis ein und geraten in Lebensgefahr.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

«Felsbrocken vom Herzen»: Skisprung-Mixed erobert Gold

«Felsbrocken vom Herzen»: Skisprung-Mixed erobert Gold

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

Meistgelesene Artikel

Angriff in der Neustadt: Jugendlicher eilt kleinem Bruder zur Hilfe und wird brutal zusammengeschlagen

Angriff in der Neustadt: Jugendlicher eilt kleinem Bruder zur Hilfe und wird brutal zusammengeschlagen

Angriff in der Neustadt: Jugendlicher eilt kleinem Bruder zur Hilfe und wird brutal zusammengeschlagen
Kraftlos und ohne Geschmackssinn: „Corona hat mein Leben erschüttert“

Kraftlos und ohne Geschmackssinn: „Corona hat mein Leben erschüttert“

Kraftlos und ohne Geschmackssinn: „Corona hat mein Leben erschüttert“
Liebe und andere Hindernisse

Liebe und andere Hindernisse

Liebe und andere Hindernisse
Eine wechselvolle Geschichte

Eine wechselvolle Geschichte

Eine wechselvolle Geschichte

Kommentare