SEK Einsatz in Bremen: Mann randaliert in der Birkenstraße

SEK Einsatz in Bremen: Mann randaliert in der Birkenstraße

SEK-Einsatz in der Birkenstraße in Bremen. Ein Mann hatte in seiner Wohnung randaliert und war so aggressiv, dass die Spezialkräfte anrückten. Die Wohnung wurde gestürmt. Der Mann wurde mit Gurten an der Rettungsdiensttrage festgebunden, bekam Handfesseln und eine Spuckhaube auf. Dann wurde er unter SEK-Begleitung in die Psychiatrie gebracht.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Personal-Update vor Stuttgart-Spiel

Vor dem Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart muss der SV Werder Bremen neben dem gelbgesperrten Thomas Delaney auch auf Ludwig Augustinsson …
Personal-Update vor Stuttgart-Spiel
Video

Langkamp: „Jeder hat das Gefühl, dass er wichtig ist“

Werder-Verteidiger Sebastian Langkamp spricht über seinen ersten Startelf-Einsatz, Umstellungen nach seinem Wechsel von Hertha BSC nach Bremen sowie …
Langkamp: „Jeder hat das Gefühl, dass er wichtig ist“
Video

DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus: „Niederlage kein Drama“

Werder Bremen hat mit 1:2 bei Hannover 96 verloren. Die Niederlage ist kein Drama, findet DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus.
DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus: „Niederlage kein Drama“
Video

Delaney: „Die Niederlage fühlt sich richtig schlecht an“

Auch einen Tag nach der 1:2-Niederlage von Werder Bremen gegen Hannover 96 ist die Enttäuschung bei Thomas Delaney groß.
Delaney: „Die Niederlage fühlt sich richtig schlecht an“

Meistgelesene Artikel

Alles durcheinander: Die Unlust beim Mülltrennen

Alles durcheinander: Die Unlust beim Mülltrennen

Nach Schlägen: Zugbegleiter erleidet Platzwunde im Metronom nach Bremen

Nach Schlägen: Zugbegleiter erleidet Platzwunde im Metronom nach Bremen

Betrunkenes Pärchen schlägt und würgt Bundespolizisten

Betrunkenes Pärchen schlägt und würgt Bundespolizisten

Krebs in Familie regt zum Rauchstopp an

Krebs in Familie regt zum Rauchstopp an