Hoher Schaden

Einbrüche in zwei Kirchen in Blumenthal

Bremen - Unbekannte Einbrecher verschafften sich vergangenes Wochenende Zutritt in zwei Kirchen in Blumenthal und richteten hohen Schaden an. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wie die Polizei mitteilt, drangen in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag Diebe durch die Kellertür in eine Kirche im Pötjerweg ein und brachen im Gebäude diverse Türen und Schränke auf. Die Einbrecher entwendeten unter anderem einen kleinen Tresor mit Spendengeldern und die Kaffeekasse. Sie richteten einen Schaden von über 10.000 Euro an.

Zwischen Freitag und Sonntag hebelten Unbekannte die Eingangstür einer Kirche in der Landrat-Christians-Straße auf und durchsuchten Schränke und Kommoden. Entwendet wurde hier offenbar nichts.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, erste Spuren gesichert und fragt: Wer hat am vergangenen Wochenende im Pötjerweg oder in der Landrat-Christians-Straße verdächtige Beobachtungen gemacht? Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421/3623888 entgegen.

Rubriklistenbild: © kom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

1. Seniorenmesse in Verden

1. Seniorenmesse in Verden

Diepholzer Großmarkt am Freitag

Diepholzer Großmarkt am Freitag

Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen

Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen

Kinderaltstadtfest in Nienburg 

Kinderaltstadtfest in Nienburg 

Meistgelesene Artikel

Schlag gegen organisiertes Verbrechen: 350 Ermittler durchsuchen 18 Gebäude

Schlag gegen organisiertes Verbrechen: 350 Ermittler durchsuchen 18 Gebäude

Prozess gegen mutmaßliche Serien-Steineleger: Heimtückische Neugier

Prozess gegen mutmaßliche Serien-Steineleger: Heimtückische Neugier

Polizei Bremen sucht Sexualstraftäter

Polizei Bremen sucht Sexualstraftäter

Leiche von Bremer Hogesa-Mitbegründer in Mönchengladbach gefunden

Leiche von Bremer Hogesa-Mitbegründer in Mönchengladbach gefunden

Kommentare