Von Thomas Kuzaj

Ehrung für einen Binnenschiffer

Im Kaminsaal: Reeder Karl Müßig (l.) und Staatsrat Matthias Stauch.

Bremen - · Auszeichnung: Die Beschäftigung mit der Binnenschifffahrt wurde ihm, wenn man das mal so ausdrücken darf, tatsächlich in die Wiege gelegt. Den Beruf des Binnenschiffers jedenfalls lernte Karl Müßig an Bord – an Bord des Schiffs seines Vaters.

Müßig konzentrierte sich dann auf die Tankschifffahrt, und obendrein engagierte er sich über Jahrzehnte für die Branche der Binnenschiffer. Er saß im Vorstand des Bunds der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) und gehörte im Jahr 1997 zu den Gründern der Europäischen Fluss-See-Transport-Union (European River-Sea-Transport Union, kurz ERSTU). Bis März 2002 war Müßig Vorsitzender des Bremer Binnenschiffervereins, der im April vergangenen Jahres im Rathaus seinen 75. Geburtstag feierte.

Apropos Rathaus – im Kaminsaal feierte dieser Tage Karl Müßig. Oder besser: Er wurde gefeiert. Wegen seines Engagements für den maritimen Mittelstand und für die Entwicklung der maritimen Wirtschaft in der Weser-Region hatte Bundespräsident Horst Köhler ihm eine hohe Auszeichnung zuerkannt – das Verdienstkreuz am Bande. Justiz-Staatsrat Matthias Stauch, der Bürgermeister Jens Böhrnsen (SPD) vertrat, überreichte ihm den Orden – und lobte Müßigs „unermüdlichen und uneigennützigen Einsatz“. Bremens Alt-Bürgermeister Klaus Wedemeier (SPD) würdigte den Reeder ebenfalls. Müßig habe sich schließlich ganz besonders für den Neubau der Mittelweserschleusen in Dörverden und Minden eingesetzt und sei somit einer der „Väter des Schleusenbaus“. Wedemeier ist heute Vorstandschef des Wirtschaftsverbands Weser.

WWW.

binnenschiff.de

erstu.com

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Attacke mit Fäusten, Rasierklinge und Besenstiel

Attacke mit Fäusten, Rasierklinge und Besenstiel

Attacke mit Fäusten, Rasierklinge und Besenstiel
Corona in Bremen: 2G-Plus-Regel soll bis Mitte Februar gelten

Corona in Bremen: 2G-Plus-Regel soll bis Mitte Februar gelten

Corona in Bremen: 2G-Plus-Regel soll bis Mitte Februar gelten
Koalitions-Konflikt um Haltestellen am Bremer Hauptbahnhof: Neuer Lösungsversuch

Koalitions-Konflikt um Haltestellen am Bremer Hauptbahnhof: Neuer Lösungsversuch

Koalitions-Konflikt um Haltestellen am Bremer Hauptbahnhof: Neuer Lösungsversuch
Corona in Bremen: Inzidenz sinkt – jetzt gelten neue Quarantäne-Regeln

Corona in Bremen: Inzidenz sinkt – jetzt gelten neue Quarantäne-Regeln

Corona in Bremen: Inzidenz sinkt – jetzt gelten neue Quarantäne-Regeln

Kommentare