Diebe nehmen Strickwaren im Wert von 15 000 Euro mit

Ein Jahr Arbeit gestohlen

+
Eines der gestohlenen Kleidungsstücke.

Bremen - Bremen - Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Montag aus einem Auto in der Neustadt Strickwaren im Wert rund 15 000 Euro gestohlen

Bei den Islandpullovern, zehn Kleidern, zwölf Wolljacken und 300 Paaren Islandsocken handelt es sich um die komplette Jahresproduktion der 66-jährigen Besitzerin. Alle Stücke sind von Hand gestrickt. Wer etwas zum Verbleib der Strickstücke sagen kann, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421/362-3888 zu melden..

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

DJ Toddy und Mickie Krause geben in den Sixdays-Nächten ordentlich Gas

DJ Toddy und Mickie Krause geben in den Sixdays-Nächten ordentlich Gas

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Sixdays-Geschäftsführer Hans-Peter Schneider zieht positive Bilanz

Sixdays-Geschäftsführer Hans-Peter Schneider zieht positive Bilanz

Der Brilltunnel: Unterirdischer Sündenfall

Der Brilltunnel: Unterirdischer Sündenfall

Kommentare