Diebe nehmen Strickwaren im Wert von 15 000 Euro mit

Ein Jahr Arbeit gestohlen

+
Eines der gestohlenen Kleidungsstücke.

Bremen - Bremen - Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Montag aus einem Auto in der Neustadt Strickwaren im Wert rund 15 000 Euro gestohlen

Bei den Islandpullovern, zehn Kleidern, zwölf Wolljacken und 300 Paaren Islandsocken handelt es sich um die komplette Jahresproduktion der 66-jährigen Besitzerin. Alle Stücke sind von Hand gestrickt. Wer etwas zum Verbleib der Strickstücke sagen kann, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421/362-3888 zu melden..

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Wachsende Überstundenzahl bei der Polizei: Mäurer verweist auf Zukunft

Wachsende Überstundenzahl bei der Polizei: Mäurer verweist auf Zukunft

Kommentare