Terror-Tour

Dieb mit Hakenkreuz-Kette dreht in Bremen durch

Für viel Ärger hat ein Mann mit Hakenkreuz-Kette und SS-Runen in Bremen gesorgt. Er spuckte, klaute und randalierte sich durch Geschäfte.

Bremen – Seine Terror-Tour beginnt der Mann am Dienstagmittag, 29. Juni 2021: In einem Baumarkt an der Stader Landstraße steckte er sich diverse Waren in die Tasche, wie die Bremer Polizei berichtet. Dort hatte der Dieb schon Hausverbot. Als Polizeibeamte eintreffen, wehrt sich der Mann heftig und fängt an zu spucken.

In Bremen drehte ein Mann durch. Die Polizei musste in mehrfach festnehmen. (Symbolbild)

Die Einsatzkräfte führen den Mann mit Handschellen und einer Spuckhaube raus – und nehmen ihn mit auf die Wache. Sie finden bei ihm einen Anstecker mit SS-Runen und einen Kettenanhänger mit einem Hakenkreuz. Später bringt ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus, der Dieb hatte über gesundheitliche Probleme geklagt. Es folgt auch eine Begutachtung durch den sozialpsychiatrischen Dienst. Dann lässt man ihn frei.

Mann randaliert in Bremen: Diverse Anzeigen

Einen Tag später, am Mittwoch, randaliert der Mann in einer Bank-Filiale an der Hindenburgstraße in Bremen. Dort zerstört er Inventar und schlägt einem Sicherheitsmitarbeiter ins Gesicht. Anschließend flüchtet der Mann nach Hause. Dort nehmen ihn Polizisten fest. Dabei attackiert er einen Beamten und verletzt ihn an der Hand. Dieses Mal bringen sie ihn in eine Psychiatrie.

Die Polizei fertigte diverse Anzeigen an, unter anderem wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen, Körperverletzung, Diebstahl und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Viel zu tun für die Einsatzkräfte in der Hansestadt: Bei Bauarbeiten wird eine Weltkriegsbombe gefunden. Und bei einem Flammeninferno wird ein Familienhaus in Walle zerstört. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Carmen Jaspersen

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Meistgelesene Artikel

Delta-Variante: So gut schützt die Kreuzimpfung vor der Coronavirus-Mutante

Delta-Variante: So gut schützt die Kreuzimpfung vor der Coronavirus-Mutante

Delta-Variante: So gut schützt die Kreuzimpfung vor der Coronavirus-Mutante
Corona-Ausbruch auf MS Amera in Bremerhaven: Zahl der Infizierten steigt

Corona-Ausbruch auf MS Amera in Bremerhaven: Zahl der Infizierten steigt

Corona-Ausbruch auf MS Amera in Bremerhaven: Zahl der Infizierten steigt
Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August

Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August

Bremen lockert Corona-Regeln: Das gilt ab dem 2. August
Kirmesspaß auf der Bremer Sommerwiese

Kirmesspaß auf der Bremer Sommerwiese

Kirmesspaß auf der Bremer Sommerwiese

Kommentare