Demo gegen Anti-Terror-Übung von Polizei und Bundeswehr in Bremen

Demo gegen Anti-Terror-Übung von Polizei und Bundeswehr in Bremen

Rund 50 Demonstranten der Partei "Die Linke" sind am Dienstagnachmittag vor dem Bremer Polizeirevier in der Vahr aufgetaucht. Sie protestierten gegen die gemeinsame Anti-Terror-Übung von Polizei und Bundeswehr, die unter anderem in Bremen durchgeführt wird. Dabei geht es vor allem um Verfahrens- und Kommunikationswege zwischen den Lagezentren und Stäben, die für die Koordination verantwortlich sind. Einsatzkräfte auf der Straße sind bei der Übung nicht zu sehen.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

"Ich will der schnellste Mann der Welt werden"

"Ich will der schnellste Mann der Welt werden"
Video

Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 

Wir machen euch den Werder-Tag etwas transparenter. 
Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 
Video

Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil

Vor dem Heimspiel gegen Schalke 04 stehen Werder-Trainer Alexander Nouri, Sportchef Frank Baumann und Linksverteidiger Ludwig Augustinsson Rede und …
Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil
Video

Baumann über die Innenverteidiger-Suche

Baumann über die Innenverteidiger-Suche

Meistgelesene Artikel

23-Jähriger durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt

23-Jähriger durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt

Pietro Lombardi im Weserpark

Pietro Lombardi im Weserpark

Gewalttätige Handy-Räuber bei Tat beobachtet und festgenommen

Gewalttätige Handy-Räuber bei Tat beobachtet und festgenommen

Margaretha Meinders: Heldin auf hoher See

Margaretha Meinders: Heldin auf hoher See