Tipps auf Niederdeutsch

Coronavirus in Bremen? Keen Schangs!

„Kolle Corona“ – so heißt die Hauptfigur auf dem Plakat des Länderzentrums für Niederdeutsch. Foto: LZN-BREMEN.DE
+
„Kolle Corona“ – so heißt die Hauptfigur auf dem Plakat des Länderzentrums für Niederdeutsch.

Bremen – „Keen Schangs för Kolle Corona!“ Das ist die Überschrift auf einem neuen Plakat mit einem Comic zum Corona-Thema. Die Besonderheit: es ist ein plattdeutscher Comic, der da auf dem Plakat zu sehen und zu lesen ist.

Das Länderzentrum für Niederdeutsch (Sitz: Contrescarpe, Bremen) greift damit das Thema auf, das gerade den Alltag aller beherrscht. Der Comic vereint Verhaltenstipps für die Corona-Krise. Hände waschen, Abstand halten – lauter Dinge, die „Kolle Corona“ (mithin: dem Virus höchstpersönlich) überhaupt nicht gefallen. Aber die Leute lassen sich nicht vom Händewaschen und Abstandhalten abbringen, denn: „De Lüüd sünd plietsch!“ Auf der Homepage des Länderzentrums (www.LzN-Bremen.de) ist das Plakat im Downloadbereich zu finden.

Niederdeutsch in Corona-Zeiten: Webinare laufen sehr gut

Christianne Nölting, die Geschäftsführerin des Länderzentrums für Niederdeutsch, hat von Beginn an auf eine starke Internet-Präsenz gesetzt. Das zahlt sich jetzt aus: „Bei uns läuft der Betrieb, wenn auch im Homeoffice, ganz normal weiter – oder doch nicht nicht ganz normal, denn wir haben viele Besucher im Netz. Unsere Webinare laufen sehr gut – was in diesen Corona-Pandemie-Zeiten nicht sehr verwunderlich ist.“

Das Plakat mit „Kolle Corona“ hat die Grafikerin Nicola Ashtarany entworfen, laut Nölting „eine echte norddeutsche Deern“. Die Künstlerin ist in der Nähe von Hamburg aufgewachsen und wohnt seit Langem im Hamburger Westen. „Sie ist die Zeichnerin hinter dem Angebot von www.Plattolio.de und hat auch schon Schulwerke illustriert“, so Nölting.

Ach, ja – natürlich geht die Geschichte gut aus. Am Ende haben es die Menschen geschafft, „Kolle Corona“ in die Schranken zu weisen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Meistgelesene Artikel

Nach Ausbruch der Bienenseuche in Bremen: Sperrbezirk verkleinert

Nach Ausbruch der Bienenseuche in Bremen: Sperrbezirk verkleinert

Der Türsteher grüßt jetzt

Der Türsteher grüßt jetzt

Anwohner finden tote Frau - Polizei startet Mordermittlung

Anwohner finden tote Frau - Polizei startet Mordermittlung

Lokal wird zum Supermarkt

Lokal wird zum Supermarkt

Kommentare