Comet-Feuerwerk aus Bremerhaven: Die Trends für Silvester 2017

Comet-Feuerwerk aus Bremerhaven: Die Trends für Silvester 2017

Bei den Feuerwerk-Herstellern herrscht kurz vor Weihnachten Hochbetrieb. In Bremerhaven liefert die Firma Comet zurzeit 1,3 Millionen Pakete mit Böllern, Raketen und Batterien an 30.000 Geschäfte aus.

Der Trend heißt auch in diesem Jahr wieder „Batteriefeuerwerk“ - einmal anzünden und dann das Spektakel am Himmel genießen. Bei den sogenannten Verbundbatterien, werden gleich mehrere Batterien gekoppelt und dementsprechend noch mehr bunte Effekte in den Nachthimmel gejagt. 

Ganz wichtig: Nur Feuerwerk mit deutschen Prüfsiegeln kaufen, Gebrauchsanweisung durchlesen und nüchtern anzünden!

Ein Beitrag von Kai Moorschlatt.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Baumann über die Erwartungen an Kevin Möhwald

Kevin Möhwald wechselt vom 1. FC Nürnberg zu Werder Bremen. Werder-Sportchef Frank Baumann spricht über den Neuzugang.
Baumann über die Erwartungen an Kevin Möhwald
Video

Das sagt Kohfeldt über Kruse und Rashica

Max Kruse hat am Samstag nicht am Mannschaftstraining der Werder-Profis teilgenommen. Der 30-Jährige ist bereits am Freitag aus dem Teamhotel im …
Das sagt Kohfeldt über Kruse und Rashica
Video

Beijmo in Bremen angekommen

Felix Beijmo trifft am Klinikum Links der Weser ein. Der schwedische Rechtsverteidiger soll nach dem Medizincheck einen Vertrag bei Werder Bremen …
Beijmo in Bremen angekommen
Video

Kohfeldt über Werder-Ziele: „Die Erwartungen dürfen maximal hoch sein“

Wo will der SV Werder Bremen in der Saison 2018/2019 hin? Cheftrainer Florian Kohfeldt und Sportchef Frank Baumann umreißen die Ziele der Grün-Weißen.
Kohfeldt über Werder-Ziele: „Die Erwartungen dürfen maximal hoch sein“

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte bei Feuer in Dachgeschosswohnung

Zwei Verletzte bei Feuer in Dachgeschosswohnung

De fofftig Penns und Flowin Immo treten bei der Breminale auf

De fofftig Penns und Flowin Immo treten bei der Breminale auf

Drei Gymnasiasten entwickeln Verfahren, um Weltraumschrott zu recyceln

Drei Gymnasiasten entwickeln Verfahren, um Weltraumschrott zu recyceln

Eiskoloss bewegt sich kaum

Eiskoloss bewegt sich kaum