Comedy im Kultursalon / Jazz auf dem Schiff

Pfeile und Psychosen

+
Joe Dinkelbach greift heute bei „Jazz on Board“ auf dem Theaterschiff in die Tasten.

Von Jörg Esser. Musik: Pianist Joe Dinkelbach ist heute, Montag, mal wieder zu Gast bei „Jazz on Board“ auf dem Bremer Theaterschiff an der Tiefer.

Musik: Pianist Joe Dinkelbach ist heute, Montag, mal wieder zu Gast bei „Jazz on Board“ auf dem Bremer Theaterschiff an der Tiefer.

Dinkelbach ist auch Organist und Komponist. Er gewann mehrfach den Förderpreis der LAG Jazz, gab Workshops an der Seite von Dave Liebmann, Uli Beckerhoff und Frank Delle und spielte mit Romy Camerun, Carolyn Breuer, der Hilversum-Bigband, der NDR-Bigband und Inga Rumpf in vielen europäischen Ländern und in den USA. Dinkelbach komponierte zudem die Musik für 16 Filme des Tierfilmers Jan Haft und gewann 2007 mit dem Film „The

Meadow“ den Preis für die beste Filmmusik beim Dokumentarfilmfestival in Missoula/Montana.

Bei der Jazzsession auf der schwankenden Bühne trifft der Pianist unter anderem auf den „Jazz-on-

Board“-Gastgeber, den Bremer Saxophonisten Dirk Piezunka, und auf den Bassisten Peter Schwebs. Los geht es um 21 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Comedy: Mit ihrem neuen Comedyprogramm „Amor & Psycho“ gastiert Vanessa Maurischat am Donnerstag, 5. November, um 20 Uhr im Kultursalon der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft Gewoba an der Emil-Sommer-Straße 1a. Es geht um Herz und Hirn, um Amors Pfeile und Psychosen, um den alltäglichen Wahnsinn und den wahnsinnigen Alltag. Die Berliner Kabarettistin mit Braunschweiger Wurzeln wendet die Salamitaktik bei Veganern an und versucht Ordnung in eine unordentliche Welt zu bringen.

Eine Eintrittskarte kostet zehn Euro.

www.theaterschiff-bremen.de

www.gewoba.de/kultursalon

www.vanessamaurischat.de

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

„Handwerksshow“ mit Ex-„Bachelor“ Jan Kralitschka im Weserpark

„Handwerksshow“ mit Ex-„Bachelor“ Jan Kralitschka im Weserpark

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Bremer Arzt entfernt Niere statt Milz

Bremer Arzt entfernt Niere statt Milz

Kommentare