Comedian besucht das Klimahaus

Kaya Yanar guckt

+
Kaya Yanar zeigte sich im Klimahaus Bremerhaven einmal ganz still. Kristina Brandstädter, stellvertretenden Geschäftsführerin des Hauses, führte ihn durch die Ausstellung.

Bremerhaven - Von Elisabeth Gnuschke. Da guckst Du! Die Mitarbeiter des Klimahauses Bremerhaven staunten, als sie den Comedian Kaya Yanar durch ihre Ausstellung geleiteten.

Sie erlebten ihn von einer völlig unerwarteten Seite, wie Sprecherin Sylvia Schuchardt gestern sagte: „Während der einfallsreiche Deutschtürke auf der Bühne jeden spontanen Zuruf aus dem Publikum sofort mit einem passenden Spruch pariert, schlug er im Klimahaus zeitweise eher leise Töne an.“ Gedankenversunken verweilte der Comedian während der Besichtigung unter anderem in der nachempfundenen kargen Wüstenlandschaft des Niger, heißt es.

Dabei, so die Sprecherin, erweckte Yanar den Eindruck, alles um sich herum auszublenden und sich ganz der besorgniserregenden Vorstellung hinzugeben, bei der Suche nach einer nachhaltigen Wasserquelle immer wieder enttäuscht zu werden. Das Südseeflair Samoas schien den Comedian hingegen zu inspirieren, in eine seiner wohlbekannten Rollen zu schlüpfen, verrät Schuchardt. Die Sprecherin: „So manifestierte sich beim Betreten unmittelbar ein breites Grinsen in seinem Gesicht.“ Ohne Vorankündigung habe Yanar plötzlich den Türsteher Hakan gespielt und getönt: „Alter, krass! Hier fette Beachparty!!!“ Er verschränkte die Arme und zeigte auf einen Mitarbeiter des Klimahauses: „Ey, Alter, wie siehs‘ Du denn aus? Du komms‘ hier net rein!“ Insgesamt bewertete Kaya Yanar, der gerade mit seinem Programm „Around the world“ auf Tour ist, die Ausstellungsinhalte als äußerst interessant und sehenswert, wie Schuchardt erzählte. Und auf seiner Facebook-Seite postete er einen Hinweis zum Klimahaus: „Müsst Ihr mal hin.“

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

„Die Ware sucht sich den Weg“

„Die Ware sucht sich den Weg“

Maritimes Großereignis mit viel Landgang

Maritimes Großereignis mit viel Landgang

Wachsende Überstundenzahl bei der Polizei: Mäurer verweist auf Zukunft

Wachsende Überstundenzahl bei der Polizei: Mäurer verweist auf Zukunft

Kommentare