Chinesisches Neujahrsfest in der Botanika

Kung Fu, Tai Chi und Qi Gong

+
In der Botanika wird am Sonntag das chinesische Neujahrfest gefeiert. Das Programm dauert von 13 bis 18 Uhr.

Bremen - Im grünen Wissenschaftscenter Botanika in Horn (Deliusweg) wird morgen, Sonntag, das chinesische Neujahrsfest gefeiert. In den asiatischen Schaugewächshäusern lassen sich das ganze Jahr über kostbare chinesische Pflanzen bewundern und im echten chinesischen Pavillion eine kleine Teepause einlegen. Doch anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes stehen einige besondere Programmpunkte auf dem Plan.

Nach dem chinesischen Horoskop ist 2016 das Jahr des Affen. Und genauso quirlig, vergnügt und ausgelassen wie der Affe soll auch das Neujahrsfest in der Botanika werden. Als Highlights finden Kung-Fu- und Tai-Chi-Shows statt. Die Wushu Schule Zhao führt einen traditionellen Drachentanz vor. „Atemberaubend“, sagte dazu eine Sprecherin der Botanika. Es handelt sich um einen althergebrachten Tanz in der chinesischen Musik, der unter einem „Drachenkostüm“ mit Musik aufgeführt wird. Meister Dong Zhao betreibt seit mehr als zehn Jahren die Wushu Schule Zhao in Bremen. In ihr wird sowohl traditionelles Kung Fu als auch Tai Chi gelehrt. Typisch für Kung Fu sind schnelle, kraftvolle Bewegungen und artistische Elemente. Im Tai Chi dagegen werden Langsamkeit und Ruhe betont. Außerdem gibt es morgen Qi-Gong-Übungen und eine traditionelle Teezeremonie. Um dem Glück den Weg ins Haus zu zeigen, sind die asiatischen Pflanzenlandschaften traditionsgemäß rot illuminiert. Und natürlich gibt es auch Glückskekse. Das Programm, das im Eintrittspreis enthalten ist, findet von 13 bis 18 Uhr statt. Die Botanika öffnet um 10 Uhr.

gn

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Spenden aus dem Bremer Untergrund

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

Uwe und Nadine Kloska sind „Bremer Unternehmer“ 2017

„Seabreacher“: Wasser-Erlebnis mit bis zu 100 „Sachen“

„Seabreacher“: Wasser-Erlebnis mit bis zu 100 „Sachen“

Noch Bock auf Krawall

Noch Bock auf Krawall

Kommentare