36.679 Menschen ohne Job

Arbeitslosenzahl in Bremen saisonbedingt gestiegen

Bremen - Saisonal bedingt ist die Zahl der Erwerbslosen auf dem Arbeitsmarkt in Bremen zum Jahresauftakt gestiegen. Sie liegt aber weiterhin unter dem Vorjahresniveau, teilte die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag mit.

Im kleinsten deutschen Bundesland waren demnach 36.679 Menschen ohne Job und damit 4,4 Prozent mehr als im Vormonat Dezember 2016. Die Arbeitslosenquote stieg im Monatsvergleich um 0,4 Prozentpunkte auf 10,5 Prozent. 

„Der Arbeitsmarkt im Land Bremen zeigt sich weiter robust, auch wenn Außenberufe witterungsbedingt Einschränkungen hinnehmen müssen", erläuterte Bärbel Höltzen-Schoh, die Chefin der Regionaldirektion.

dpa

Lesen Sie auch:

Arbeitslosenquote in Niedersachsen gestiegen

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

EU-Parlament verschiebt von der Leyens Kommissions-Start

Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Brexit-Unterhändler arbeiten an den letzten Hindernissen

Brexit-Unterhändler arbeiten an den letzten Hindernissen

Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Meistgelesene Artikel

Hilfe, wo sie nötig ist: SOS-Kinderdorf kommt direkt in die Bremer City

Hilfe, wo sie nötig ist: SOS-Kinderdorf kommt direkt in die Bremer City

Polizei fasst Brandstifter - dieser gibt gleich mehrere Taten zu

Polizei fasst Brandstifter - dieser gibt gleich mehrere Taten zu

Studie: Pflegeheimbewohner kommen zu oft ins Krankenhaus

Studie: Pflegeheimbewohner kommen zu oft ins Krankenhaus

Flipcar: Deal geplatzt, aber App für einen Tag in den Charts oben

Flipcar: Deal geplatzt, aber App für einen Tag in den Charts oben

Kommentare