Justus Grosse investiert zehn Millionen Euro in den Umbau des alten Bömers-Firmensitzes

Bürolofts im „Weinkontor“

+
Aus dem historischen Speichergebäude wird das „Weinkontor“ mit diversen Bürolofts.

Bremen - Die Projektentwickler des Bremer Immobilienunternehmens Justus Grosse setzen eine weitere Landmarke in der Überseestadt. Der ehemalige Firmensitz der Familie Bömers („Reidemeister & Ulrichs“) soll in den nächsten zwölf Monaten saniert und zu einem modernen Bürogebäude umgebaut werden.

Das Unternehmen will nach eigenen Angaben zehn Millionen Euro in das Projekt investieren.

Im zuletzt nur punktuell genutzte Speichergebäude am Eingang der Überseestadt sind „moderne Bürolofts mit großzügiger und flexibler Innenaufteilung in einem besonderen historischen Ambiente“ geplant. Bei der Umnutzung des Gebäudes soll die historische Substanz des Gebäudes erhalten werden. Dazu zählt ein noch voll funktionsfähige Paternoster im Eingangsbereich. Darüberhinaus befinden sich im Gebäude verschiedenste Weinlager und kupferne Destillieranlagen, die im Rahmen der Sanierung durch Fassadenöffnungen auch für Besucher besser sichtbar und erlebbar gemacht werden. Daher erhält das Projekt auch den Namen „Weinkontor“, sagt eine Grosse-Sprecherin.

Auf 11 000 Quadratmetern entstehen bis Frühjahr 2014 vielfältige Büro- und Gewerbeeinheiten mit Größen ab 100 Quadratmetern. Die beiden Justus-Grosse-Gesellschafter Joachim Linnemann und Clemens Paul sagen: „Im vorderen Teil der Überseestadt mit seinen vielen markanten Neubauten wird sich das ,Weinkontor‘ als markante und nachhaltige Alternative hervortun.“ Und weiter: „Wir freuen uns, hiermit ein weiteres historisches Gebäude der Überseestadt einer neuen Nutzung zuzuführen.“

Bereits im Mai diesen Jahres sollen die Bauarbeiten beginnen. Nach Fertigstellung sollen die unterschiedlichen Bürolofts ein interessantes Mietangebot sowohl für kleine Start-up-Unternehmen als auch für größere Firmensitze bieten.

Außerdem will das Bremer Unternehmen in direkter Nachbarschaft einen weiteren Büroneubau realisieren. · je

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Nach Brexit: London droht mit Abbruch von Gesprächen im Juni

Nach Brexit: London droht mit Abbruch von Gesprächen im Juni

Weniger Arbeit mit mehrjährigem Gemüse

Weniger Arbeit mit mehrjährigem Gemüse

London: Fünf Gründe für einen Streifzug durch Bloomsbury

London: Fünf Gründe für einen Streifzug durch Bloomsbury

Meistgelesene Artikel

Nach Brandanschlägen auf Bremer Polizeiwachen: Bekennerschreiben sind laut Ermittler echt

Nach Brandanschlägen auf Bremer Polizeiwachen: Bekennerschreiben sind laut Ermittler echt

Beethoven-Sause im Sendesaal

Beethoven-Sause im Sendesaal

Verpackungskünstler: Bremer Unternehmen Senning baut Maschinen für Global Player

Verpackungskünstler: Bremer Unternehmen Senning baut Maschinen für Global Player

Drohmail an Bremer Moschee: Unbekannte kündigen Bombe an

Drohmail an Bremer Moschee: Unbekannte kündigen Bombe an

Kommentare