Ermittler fragen: Weitere Personen belästigt?

Drei Frauen auf der Breminale bedrängt - Polizei fasst vier Männer

Bremen - Drei Frauen sind am Freitagabend auf der Breminale von jungen Männern bedrängt worden. Die Bremer Polizei nahm die vier Verdächtigen vorläufig fest.

Eine 17-Jährige und zwei 18-jährige Frauen erklärten Polizisten, dass sie auf der dicht gedrängten Tanzfläche von einer Gruppe junger Männer umarmt und mehrfach unsittlich berührt wurden. Die Polizei stellte einen mutmaßlichen Hauptakteur und drei weitere Männer noch auf dem Gelände. Die vier 18 Jahre alten Männer aus Afghanistan wurden mit zur Wache genommen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Besucherinnen, die Freitagabend auf der Breminale in dieser Art bedrängt wurden, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter 04 21/3 62-38 88 in Verbindung zu setzen oder den Vorfall an einer Polizeiwache anzuzeigen. Die vier Männer wurden nach Abschluss der Maßnahmen entlassen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Meistgelesene Artikel

Zwei Schwerverletzte nach Unfällen in Bremen

Zwei Schwerverletzte nach Unfällen in Bremen

Team Escape bietet Abenteuer in verschlossenen Räumen

Team Escape bietet Abenteuer in verschlossenen Räumen

Tour „Bremen von oben“ : Per Fahrrad hoch hinaus

Tour „Bremen von oben“ : Per Fahrrad hoch hinaus

„BeamNG.drive“: Die Physik hinter dem Stunt 

„BeamNG.drive“: Die Physik hinter dem Stunt 

Kommentare