Bundeskanzlerin Angela Merkel

Bremerhaven: Gastronom lässt Merkel-Wachsfigur für 10.000 Euro anfertigen

Eine neue Wachsfigur von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist im Wachsfigurenkabinett Panoptikum auf der Hamburger Reeperbahn zu sehen.
+
Ähnlich wie die Wachsfigur von Angela Merkel im Wachsfigurenkabinett Panoptikum auf der Reeperbahn in Hamburg hat sich auch der Bremerhavener Gastronom Alexis Vaiou eine Figur der Kanzlerin anfertigen lassen. Nächste Woche will er sie in seinem Restaurant präsentieren. (Archivbild)

Ein Gastronom in Bremerhaven hat sich eine lebensgroße Wachsfigur von Bundeskanzlerin Angela Merkel anfertigen lassen. Warum? Weil „ich sie mag“.

Bremerhaven – Mit vielen seiner Landsleute teilt der Bremerhavener Gastronom Alexis Vaiou diesen Standpunkt wahrscheinlich nicht. Besonders nicht nach den ganzen Krisen: Eurokrise, Griechenlandkrise ... – um nur einige zu nennen. Alexis Vaoiu ist griechischer Gastwirt in Bremerhaven und in seiner Freizeit vor allen Dingen eines: glühender Fan von Angela Merkel (CDU) und Verehrer der noch mächtigsten Frau Europas.

Stadt im Land Bremen:Bremerhaven
Fläche:93,82 Quadratkilometer
Einwohner:113.557 (Stand: 31. Dezember 2020)
Vorwahl:0471
Oberbürgermeister:Melf Grantz (SPD)

Diese Leidenschaft ging bei dem Gastwirt, der sein Restaurant „Olympisches Feuer“ an der Hafenstraße in Bremerhaven seit einer gefühlten Ewigkeit betreibt, jetzt so weit, dass er sich eine lebensechte Wachsfigur der Kanzlerin anfertigen ließ. In Shanghai in China, für sage und schreibe rund 10.000 Euro.

Gastronom lässt Merkel-Wachsfigur für 10.000 Euro anfertigen: Zum Kanzlerin-Geburtstag Zeitungsanzeige

Und das aus einem ganz einfachen Grund. „Weil ich sie gerne mag“, sagt Vaiou zu „buten un binnen“. In der Stadt ist es schon lange kein Geheimnis mehr, dass er glühender Angela Merkel-Anhänger ist. Um nur ein Beispiel zu nennen: Einmal im Jahr schaltet Alexis Vaiou sogar in einer Tageszeitung eine Anzeige für Kanzlerin Merkel. Zu ihrem Geburtstag nämlich. Über eine ganze Zeitungsseite. Billig dürfte das nicht gerade sein.

Bundeskanzlerin Angel Merkel (CDU) bekommt vom griechischen Restaurantbesitzer Alexis Vaiou ein Bild mit ihrem Portrait an der Weserpromenade in Bremerhaven überreicht. (Archivbild)

Auch persönlich durfte Alexis Vaiou die Kanzlerin schon sehen, nämlich bei einem Besuch in Bremerhaven. Bei dieser Gelegenheit hat er ihr sogar ein Gemälde der Bundeskanzlerin überreicht: „So eine Kanzlerin kriegen wir nie wieder.“ Auch in sein Restaurant hat er die Kanzlerin schon eingeladen. Allerdings ohne Erfolg.

Dabei war es gar nicht so leicht, die Figur nach Bremerhaven zu bekommen. Einfach bestellen ist nämlich nicht drin. Es dauerte zwei Monate, bis die Figur auf dem Seeweg in Deutschland war und dann noch einmal ein paar Wochen, bis der Zoll alles geregelt hatte.

Gastronom lässt Merkel-Wachsfigur für 10.000 Euro anfertigen: Geheimnis des Standplatzes wird nächste Woche enthüllt

Und auch zu sehen wird die Figur in Bremerhaven sein. Nur wo genau, dass will der Besitzer noch nicht verraten. Sein ursprünglicher Plan wurde allerdings durch das Kanzleramt zunichte gemacht. Eigentlich wollte Vaiou jeweils fünf Euro kassieren und dafür ein Bild mit der Figur anbieten. Doch „aus Gründen der Gleichbehandlung“, wie es in einem Brief heißt, musste Vaiou die Idee schließlich wieder über den Haufen werfen.

Wo die Figur zu sehen sein wird, das wird Vaiou in der kommenden Woche verraten. Am Donnerstag, 9. September 2021, hatte er, wie er selbst sagt „hohen politischen Besuch“ in seinem Restaurant. Aber auch darüber hüllt sich der Wirt in Schweigen, verspricht aber Aufklärung und Präsentation der 72 Kilogramm schweren Figur in der kommenden Woche. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Koks, Pillen und Chrystal-Meth: Bremer Zoll beschlagnahmt 20 Kilogramm Drogen

Koks, Pillen und Chrystal-Meth: Bremer Zoll beschlagnahmt 20 Kilogramm Drogen

Koks, Pillen und Chrystal-Meth: Bremer Zoll beschlagnahmt 20 Kilogramm Drogen
„Lügner“-Rufe auf dem Marktplatz: Laschet (CDU) wird in Bremen niedergebrüllt

„Lügner“-Rufe auf dem Marktplatz: Laschet (CDU) wird in Bremen niedergebrüllt

„Lügner“-Rufe auf dem Marktplatz: Laschet (CDU) wird in Bremen niedergebrüllt
Bremen zögert: Das sagen die Gastronomen zur 2G-Regel

Bremen zögert: Das sagen die Gastronomen zur 2G-Regel

Bremen zögert: Das sagen die Gastronomen zur 2G-Regel
Kurzarbeit bei Daimler: Im Mercedes-Werk Bremen steht die Produktion still

Kurzarbeit bei Daimler: Im Mercedes-Werk Bremen steht die Produktion still

Kurzarbeit bei Daimler: Im Mercedes-Werk Bremen steht die Produktion still

Kommentare