Rolf Specht zeigt Interesse

Bremer Musical Theater vor dem Verkauf

Bremen - Das Bremer Musical Theater steht vor dem Verkauf. In einer Pressemitteilung der "Mehr! Entertainment GmbH" heißt es, dass Rolf Specht an einem Erwerb des Musical Theaters in Bremen interessiert sei.

Bei den aktuell geführten Gesprächen gehe es um den Verkauf des Grundstücks und des darauf befindlichen Gebäudes. Die Betreibergesellschaft des Musical Theaters am Richtweg, die Musical Theater Bremen Betriebs GmbH, solle weiterhin Mieterin des Theaters bleiben. Interessent Rolf Specht ist geschäftsführender Gesellschafter der Residenz-Gruppe Bremen will die Immobilie am Richtweg erwerben.

pfa

 

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Sixdays Bremen: Sechs Tage Sport und Party

Der Brilltunnel: Unterirdischer Sündenfall

Der Brilltunnel: Unterirdischer Sündenfall

Vereiste Gleise, verspätete Bahnen in Bremen

Vereiste Gleise, verspätete Bahnen in Bremen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Kommentare