Bremer Hochschultage

Kunststudenten zeigen ihre Werke im Speicher XI

Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
1 von 32
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
2 von 32
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
3 von 32
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
4 von 32
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
5 von 32
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
6 von 32
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
7 von 32
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen
8 von 32
Kunststudenten zeigen ihre Werke bei den Bremer Hochschultagen

Viel Besuch in den weitläufigen Gängen und Raumen der Hochschule für Künste im Speicher XI, die am Wochenende Besucher zu den Hochschultagen einlud, um Werke der Studierenden zu betrachten. Überall Gemälde, Installationen und artifizielle Gegenstände, häufig zu abstrakten Themen. So fallen bei „Downstream“ Metallkugeln von einem Brett, wenn in der Nähe Daten übertragen werden. „Bit“ besteht aus drehenden Holzrädern, deren Einsatz von Zahlenkombinationen abhängt, die die Räder durch die Drehbewegung und die Riffelung der Ränder hervorbringen. Das Nebeneinander von technischer Kunst und traditionellen Ausdrucksform ist beeindruckend. Fotos: Martin Kowalewski

Das könnte Sie auch interessieren

Fantasialand: Ein märchenhafter Tag im Kantor-Helmke-Haus in Rotenburg

Wer sich am Samstag ein Buch in der Rotenburger Stadtbibliothek ausleihen wollte, hat nicht schlecht gestaunt. Das gesamte Kantor-Helmke-Haus hatte …
Fantasialand: Ein märchenhafter Tag im Kantor-Helmke-Haus in Rotenburg

Neujahrsempfang der Syker Bürgermeisterinnen im Rathaus

Die Syker Bürgermeisterinnen haben am Samstag zum Neujahrsempfang ins Rathaus geladen. Rund 100 Gäste waren dabei, um das Jahr 2019 zu begrüßen.
Neujahrsempfang der Syker Bürgermeisterinnen im Rathaus

„Werder vergibt mehr als die katholische Kirche“ - die Netzrektionen zur Partie #H96SVW

So kommentierte das Netz die Partie zwischen Hannover 96 und Werder Bremen am Samstagnachmittag.
„Werder vergibt mehr als die katholische Kirche“ - die Netzrektionen zur Partie #H96SVW

Neujahrsfrühstück des Türkischen Elternvereins Verden

Der Vorsitzende des Türkischen Elternvereins Verden, kurz TEV, kam aus dem Händeschütteln kaum noch heraus. Um die 100 Gäste hatten einer Einladung …
Neujahrsfrühstück des Türkischen Elternvereins Verden

Meistgelesene Artikel

Verdi-Streik am Flughafen Bremen: Diese Flüge fallen aus - diese Maschinen starten

Verdi-Streik am Flughafen Bremen: Diese Flüge fallen aus - diese Maschinen starten

Polizei Bremen: 13-jährige Luciana aus Osterholz noch immer vermisst

Polizei Bremen: 13-jährige Luciana aus Osterholz noch immer vermisst

Protestierende Frauen blitzen ab: Eiswettverein pocht auf seine Satzung

Protestierende Frauen blitzen ab: Eiswettverein pocht auf seine Satzung

Kneipengast schlägt Räuber mit Barhocker in die Flucht

Kneipengast schlägt Räuber mit Barhocker in die Flucht

Kommentare