Bremer fordern mehr Lohn: Warnstreik im öffentlichen Dienst

Bremer fordern mehr Lohn: Warnstreik im öffentlichen Dienst

Sechs Prozent mehr Gehalt bei einer Laufzeit von zwölf Monaten fordern die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, die Gewerkschaft der Polizei und die in der GEW organisierten Lehrer. 100 Euro mehr soll es für die Auszubildenden geben. Dafür wurde in der Bremer Innenstadt demonstriert. Der Demo-Zug hat vom Kulturzentrum Schlachthof (Bürgerweide) über die Hochstraße zum Marktplatz geführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Video

"Ich will der schnellste Mann der Welt werden"

"Ich will der schnellste Mann der Welt werden"
Video

Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 

Wir machen euch den Werder-Tag etwas transparenter. 
Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 
Video

Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil

Vor dem Heimspiel gegen Schalke 04 stehen Werder-Trainer Alexander Nouri, Sportchef Frank Baumann und Linksverteidiger Ludwig Augustinsson Rede und …
Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil
Video

Baumann über die Innenverteidiger-Suche

Baumann über die Innenverteidiger-Suche

Meistgelesene Artikel

Gewalttätige Handy-Räuber bei Tat beobachtet und festgenommen

Gewalttätige Handy-Räuber bei Tat beobachtet und festgenommen

Margaretha Meinders: Heldin auf hoher See

Margaretha Meinders: Heldin auf hoher See

12-Jähriger wird von fünf Jugendlichen ausgeraubt

12-Jähriger wird von fünf Jugendlichen ausgeraubt

23-Jähriger durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt

23-Jähriger durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt