Mit sofortiger Wirkung

Bremer CDU-Abgeordnete wechselt zur FDP

Bremen - Die Bremer CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Birgit Bergmann hat ihren Wechsel zur FDP verkündet. Die vergangenen drei Jahre hätten ihr gezeigt, dass ihre politische Heimat nicht in der CDU liege, begründete Bergmann ihren Schritt in einer Mitteilung der FDP-Fraktion am Montag.

Sie trete mit sofortiger Wirkung aus der CDU aus und wolle ihr Mandat in der FDP-Fraktion weiterführen. Sowohl CDU als FDP sind im Bremer Landtag (Bürgerschaft) in der Opposition. Die CDU-Fraktion zählt dort nach dem Wechsel Bergmanns 19 Abgeordnete. Die FDP wird künftig mit sieben Abgeordneten vertreten sein. Rot-Grün hat eine Regierungsmehrheit von einer Stimme. „Birgit Bergmann ist eine kompetente und engagierte Politikerin, die gut zur FDP passt", sagte FDP-Fraktionschefin Lencke Steiner. Bergmann (54) ist Unternehmensberaterin und seit Juni 2015 Mitglied der Bürgerschaft. - dpa

Rubriklistenbild: © Archivfoto: dpa

Das könnte Sie auch interessieren

So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby

Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby

Meistgelesene Artikel

Keine Königsalm, kein großes Bayernzelt, dafür eine große Almhütte

Keine Königsalm, kein großes Bayernzelt, dafür eine große Almhütte

Polizei verzeichnet eine Vielzahl von Gurtmuffeln und Handysündern

Polizei verzeichnet eine Vielzahl von Gurtmuffeln und Handysündern

Bundesstraße 75 ab Abfahrt Airport-Stadt am Sonntag gesperrt

Bundesstraße 75 ab Abfahrt Airport-Stadt am Sonntag gesperrt

Lancia-Club feiert 40-Jähriges in Bremen

Lancia-Club feiert 40-Jähriges in Bremen

Kommentare